Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Usertreffen am 12.09.2015 in Dortmund

Hallo zusammen, eine liebe und langjährige Nutzerin von COSMiQ Fellknaeuel veranstaltet regelmäßig Usertreffen, was wir natürlich gerne unterstützen möchten...  weiter ...



Neueste Antworten

916932
Ghandi
Ghandi (Rang: Robert Koch)

Haben Minderheiten ein recht auf Diskriminierung?

...und was haltet ihr von Serdar Somuncus aktueller Show "Hardcore live"?

4 Antworten

930
Sique

Sique

Rang: Albert Einstein13 (169.137) | Comedy (15)

19 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.05.2011 15:32)

1

Grundsätzlich sind Anti-Diskriminierungsgesetze dazu da, die Minderheiten vor der Mehrheit zu schützen.
Jeder von uns diskriminiert - das heißt zunächst nur "unterscheiden". Gefährlich wird Diskriminierung dann, wenn die Unterscheidung zu "wir gegen sie" führt und "sie" so keine Chance mehr haben, weil sie ihre Interessen gegen die geballte Macht von "uns" nicht durchsetzen können.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

752677
Kopros_der_Grosse

Kopros_der_Grosse

Rang: Albert Einstein (15.825)

28 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.05.2011 15:41)

2

Jeder hat ein Recht auf alles, keiner Anspruch auf Gehorsam. Wenn du diskriminiert werden möchtest, dann darfst du gern auf deinem Wunsch beharren. Ob ihn dir jemand erfüllt, steht auf einem anderen Blatt.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

882274
sokrates38

sokrates38

Rang: Doktorandin (1.647)

10 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.05.2011 15:23)

3

Dieses Recht will doch wohl keiner haben. Minderheiten haben eher ein Recht, geschützt und nicht diskriminiert zu werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

403217
apfelmuuuuuuuus

apfelmuuuuuuuus

Rang: Albert Einstein (21.176)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.05.2011 15:21)

4

Keiner hat ein Recht auf Diskriminierung!!

Egal ob das jetzt Obama ist oder ein Staubsaugervertreter

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
918644
Tuxedomoon
Tuxedomoon

sollten Minderheiten auch auf ihr Rech bestehen dürfen, diskriminiert zu werden, das auch einklagen können?

918644
Tuxedomoon
Tuxedomoon

so ungefähr: die wollen mich nicht giskriminieren, tut endlich was dagegen?
oder wie soll das aussehen?

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Wie viele ethnische Gruppen gibt es auf der Erde?

    Antwort: Wikipedia: "...Der Begriff Großrasse bezeichnet die überholte Klassifizierung des Menschen (homo sapiens) in meist drei Gruppen: Europide (auch: Kaukasier), Negride und Mongolide. Außerdem wurde die Existenz von Indianiden, eine Unterordnung der Mongoliden, und die Existenz von Australiden diskutiert....." Ich klasse dass hier so verschiedene Fragen auftauchen! Da kann man sich stundenlang ... Antwort ansehen

  • Was ist ein absolutes Vetorecht?

    Antwort: Das Vetorecht eröffnet in der Regel einer Minderheit die Möglichkeit, gegen den Willen einer Mehrheit ein Verfahren zu beenden, ein Gesetz oder eine Entscheidung zu verhindern. Je nach der Dauer des dadurch erreichten Aufschubs unterscheidet man zwei Arten von Veto: Aufschiebendes Veto (auch suspensives Veto genannt); ein solches Veto verliert seine Wirkung, wenn dasselbe oder ein neu gewähltes ... Antwort ansehen

  • Welcher Sprecher verbirgt sich hinter dem kleinen Nils?

    Antwort: 1. Der Sprecher ist Oliver Döhring, ein ehemaliger Melker aus Thüringen. Nicht zu verwechseln mit Oliver Döhring von den John Sinclair Hörspielen. Manche schreiben Oliver Döring ohne "h", das ist falsch! 2. Erfinder der Sendung sind Oliver Döhring und Jan Schlegel (heute bei PSR) 3. Sein Foto kannst Du hier sehen: http://forum.cinefacts.de/showthread.php?t=140373 4. Der kleine Nils ... Alle Antworten ansehen

  • Ich suche einen SWR3 Sketch

    Antwort: Hier gibts die swr3 Sketche auf die Ohren: http://www.swr3.de/fun/comix/index.html?navleft=comix ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!