Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

210031
Dachs1
Dachs1 (Rang: Albert Einstein)

Was kann man bei wundem/entzündetem Zahnfleisch tun?

6 Antworten

478724
zecke1709

zecke1709

Rang: Albert Einstein (14.605)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.05.2011 20:33)

1

mit kamilan spülen, gibs in der apotheke

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

890945
tripleX

tripleX

Rang: Juniorprofessorin (4.211) | Zahnfleischentzündung (8)

23 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.05.2011 20:52)

2

Meine Zahnärztin empfiehlt dazu das tägliche Ölziehen.

Bei entzündetem Zahnfleisch mit einem kaltgepressten Sonnenblumenöl ca. 5min "ziehen" (im Mundraum das Öl durch die Zähne ziehen) anschließend auspucken und die Zähne sanft putzen.
Wenn später die Entzündung abgeklungen ist, kann das Ölziehen eine Steigerung erfahren. Die ersten 5min sind für die Mundflora hilfreich... jede weitere Minute (bitte bis max. 15 minuten!) werden die Lymphen im Körper zur Arbeit angeregt und das entgiftet ungemein!

Sogar Patienten mit fortgeschrittener Paradontose/Paradontitis haben mit Ölziehen sehr gute Erfolge!

Viel Glück und gute Besserung!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

33596
gretchen1843

gretchen1843

Rang: Mileva Einstein4 (59.254)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.05.2011 20:33)

3

Mit Kamillan einreiben, mit Kamillentee spülen, die grüne Salbe zum Zahnen für Babies einreiben - hilft auch.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

738835
Elch-35

Elch-35

Rang: Albert Einstein (17.381)

14 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.05.2011 20:43)

4

Regelmäßige Zähneputzen mit einer elektrischen Zahnbürsten kann helfen.
Zusätzlich mit der Zahndusche helfen, denn sie massiert auch das Zahnfleisch.

Auch wenn es akut problematisch ist, kann intensive Mundhygiene zu einem Erfolg führen.

Vorrausetzung ist, das man sonst gesund ist. Ansonsten sollte man da vorsichtiger dran gehen.

Am wichtigsten ist es aber vor dem Schlafen gehen zu putzen. Weil in der Nacht, der längsten essenfreien Zeit, auch das Zahnfleisch ungestört allen Attacken ausgeliefert ist.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

913805
RikudoSennin

RikudoSennin

Rang: Professor (5.093)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.05.2011 20:34)

5

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

913608
blizzer90

blizzer90

Rang: Einsteigerin (76)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.05.2011 20:35)

6

zum arzt gehen

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Was macht ein Zahnarzt bei entzündetem Zahnfleisch?

    Antwort: Was verstehst Du unter einer Zahnfleischentzündung? Blutet das Zahnfleisch beim Zähne putzen oder ist das Zahnfleisch dick geschwollen? Wenn es dick geschwollen ist und das Zahnfleisch beim putzen blutet dann wird erst mal Zahnstein gemacht und evt. eine OPG Aufnahme ( Übersichtsaufnahme der Zähne ) um zu sehen wie weit der Knochen weg ist und ob es sich hier um eine PAR handelt oder ob es eine ... Alle Antworten ansehen

  • Zahnschmerzen ( zu tiefe füllung darauf hin eine entzündung)

    Antwort: Hallo Ich vermute das es sich um Antibiotika handelt, das kann etwas dauern bis das alles Ruhe gibt. Ich würde 24 -48 Stunden warten und dann noch mal mit den Arzt sprechen wenn es keine Ruhe gibt und wenn zuwenig Vertrauen da ist würde ich einen zweiten aufsuchen. Gute Besserung wünsche ich Dir. Andi ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!