Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Wir schmücken mit Euch einen Weihnachtsbaum!

Liebe COSMiQ-Community, da es leider auch in diesem Jahr keine Spendenaktion geben wird, haben wir uns eine andere Aktion überlegt, mit welcher wir Menschen eine Freude bereiten können. Wir hoffen sehr, dass Ihr uns dabei begleitet und uns unterstützt.  weiter ...



Neueste Antworten

885608
sam8338
sam8338 (Rang: Doktorandin)

Wie lange dauert ein Herzinfarkt ??? Es geht auch um mich,BITTE WEITERKLICKEN

BITTE LESEN ES GEHT UM MICH

also ich weiß das wenn ich einen stechenden schmerz in der linken brustseite spüre,nicht richtig aufatmen kann und der schmerz in meinem linken arm geht , das man dann einen Herzinfarkt haben könnte. und was ist wenn man die schmerzen ignoriert ?

Denn bei mir ist es so:
also die anzeichen hatte ich auch mal letzten sommer aber mir wurd gesgat es seie nur ein nerv der verkemmt wäre(nehme,nam zu wenig magnesium auf). und jetzt,so vor 2 wochen, kommt es manchmal abends dazu,wenn ich im bett liege das ich Nur EINMAL ganz kurz einen stechenden (meistens sehr harmlosen) schmerz für eine sekunde lang links spüre,aber ich kann weiterhin normal atmen etc... das kann man aber nicht immer stechender schmerz nennen,manchmal zieht es auch nur etwas, mal über mal unter der brust. ist in letzter zeit abends (und bis jetzt auch 2 mal nachmittags so gewesen) . deswegen frage ich ob ich ein herzinfarkt habe,hatte. oder kann das gar nicht sein da das nur einmal,mit allen anzeichen passiert ????? wenn es kein herzinfarkt war,was kann es dann sein ???

3 Antworten

769277
fritty2010

fritty2010

Rang: Albert Einstein3 (47.939) | herzinfarkt (35), Anzeichen (5)

16 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.06.2011 18:47)

1

Das kann nur ein Arzt richtig beantworten. Ich persönlich glaube nicht, dass es ein Herzinfarkt ist oder ein bevorstehender. Gut wäre es, wenn du dein Alter genannt hättest. Es stimmt übrigens, dass solche Stiche von eingeengten Nerven der Wirbelsäule bzw. Bandscheiben stammen können, aber auch von Lunge und Zwerchfell können solche Stiche ausgehen. Ein gutes Zeichen ist, dass du normal weiter atmen konntest. Ein Arzt kann über bestimmte Parameter im Blut feststellen, ob du einen Infarkt hattest. Über ein Belastungs EKG kann man auf Herzprobleme schließen, ebenso über ein Herzultraschall. Verengte Arterien können aber nur mittel Katheder sichtbar gemacht werden, aber das Belastungs EKG kann mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Verengungen hinweisen. Das ganze macht ein Internist oder besser ein Kardiologe. Wenn du Gewissheit haben willst, dann solltest du dir eine Überweisung vom Hausarzt geben lassen, da wenn du weiter in Angst lebst, sich das auf dauer negativ auf deine Gesundheit auswirken kann.


Ergänzung vom 08.06.2011 18:49:

Die Dauer eines Infarktes kann ganz unterschiedlich sein, je nachdem welches Areal betroffen ist und wie stark die Unterbrechung der sauerstoffzufuhr durch das Blut ist. Es können Minuten, aber auch Stunden sein. Es gibt auch Mikroinfarkte, die vom Betroffenen garnicht oder kaum wahrgenommen werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

367039
bubbles19666

bubbles19666

Rang: Bachelor (701)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.06.2011 18:34)

2

Dann geh bitte zum Arzt, bevor du dich im Internet total panisch machst...


Ergänzung vom 08.06.2011 18:35:

Natürlich zu einem anderen Arzt.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

912761
aquana

aquana

Rang: Mileva Einstein (15.766)

81 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.06.2011 19:52)

3

Ich tippe auf eine Muskel-Blockade im Rücken. Wende Dich mal an einen Chiropraktiker.
Einen Infarkt hast Du mit Sicherheit nicht.

2 Kommentare

885608
sam8338
sam8338

ganz sicher ?
(achja ,vielleicht eine wichtige information: ich habe so ein tick , meinen atem kontrolieren zu wollen und deswegen atme ich komisch. mal tiefer,mal normal etc) 1.kann es auch was damit zu tun haben ? oh und 2.woher bist du dir so sicher das es kein herzinfarkt werden kann ?

912761
aquana
aquana

Ich spreche aus Erfahrung, Schmerzen von blockierten Rückenmuskeln strahlen aus. Ändere mal Deine Sitzhaltung und mach etwas Gymnastik für den Rücken. Oder Chiropraktik.
Was macht übrigens Deine Diät? - Augehört oder hältst Du noch durch?

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!