Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

889277
tabeeaa
tabeeaa (Rang: Bachelor)

bedingungssätze im französischen

wie bildet man Bedingungssätze im französischen & wann braucht man sie?

1 Antwort

453394
Princess.SAM.Jackson

Princess.SAM.Jackson

Rang: Maria Montessori (11.025) | Französisch (536), Bedingungssätze (17)

11 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.06.2011 20:22)

1

Die beste Voraussetzung für das Erlernen einer Fremdsprache ist immer die nahezu perfekte Beherrschung der eigenen Sprache...

Es gibt 3 verschiedene Formen, den Satz, dessen Eintreffen:
1.) wahrscheinlich
2.) möglich, aber nicht sicher ist
3.) nicht mehr möglich ist, da du erzählst, wie etwas in der Vergangenheit hätte gewesen sein können

1.) Présent + Futur simple
Si tu viens, je serai contente.
Wenn du kommst, werde ich zufrieden sein.
2.) Imparfait + Conditionnel présent
Si tu venais, je serais contente.
Wenn du kämest, würde ich mich freuen.
3.) Plus-que-parfait + Conditionnel passé
Si tu étais venu, j'aurais été contente.
Wenn du gekommen wärest, wäre ich zufrieden gewesen.


Wenn man es einmal beherrscht, ist es eigentlich kein Problem ;)
http://de.wikipedia.org/wiki/Franz%C3%B6sische_Grammatik#Modi kopieren


Ergänzung vom 22.06.2011 20:24:

* zu 2.) nicht ganz exakt übersetzt ;)
"Wenn du kämest, wäre ich zufrieden."

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!