Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

COSMiQ feiert Geburtstag mit Euch!

Liebe Community, COSMiQ wird heute 5 Jahre alt! Am 28.10.2009 wurde aus LycosIQ die Wissenscommunity COSMiQ. Zur Feier des Tages haben wir ein kleines Gewinnspiel für Euch organisiert.  weiter ...



Neueste Antworten

920107
Tuffstein
Tuffstein (Rang: Einsteiger)

Wie kann ich eine Tabelle in OpenOffice Calc kopieren?

Ich möchte innerhalb eines Tabellendokuments eine Tabelle 1:1 in eine andere Tabelle (gleiches Dokument) kopieren. Wenn ich von Tabelle A im Tabellenreiter "Tabelle kopieren" wähle und im Tabellenreiter B dann "Tabelle einfügen", macht das Programm keine 1:1-Kopie, sondern kopiert nur Nonsens, weil plötzlich Datensätze von einer anderen Tabelle übernommen werden. Ähnlich ist es, wenn ich in Tabelle A alle Zellen per Maus kopiere und diese dann in Tabelle B einfüge... dann tauchen auch die falschen Datensätze auf. Das muß doch möglich sein, ganz einfach eine 1:1-Kopie zu machen?

2 Antworten

854428
Nordstern

Nordstern

Rang: Albert Einstein3 (49.925) | Tabellenkalkulation (35), Openoffice calc (29), calc (25)

16 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (23.06.2011 22:19)

1

-im Tabellenreiter "Verschieben/Kopieren" wählen
-im nächsten Dialog bei "Kopieren" ein Häkchen setzen
-mit "OK" bestätigen

3 Kommentare

920107
Tuffstein
Tuffstein

Das habe ich gemacht, aber es funktioniert nicht:

Also ich kopiere A nach B, und aus dem Wert =Investitionserklärung.A7 in Tabelle A wird in Tabelle B dann =Umsatzplanung.A7, weil die Formel auf die falsche Tabelle zugreift.

854428
Nordstern
Nordstern

Das funktioniert, wen Du ganz genau im zweiten Dialog angibst, wo die Kopie eingefügt werden soll
Beispiel:
Tabelle A enthält eine Formel, die auf das rechts daneben befindliche Blatt B verweist
Nun kopierst Du Tabelle A und fügst es am Ende ein. Das führt zu einem Fehler, da das Blatt rechts daneben nun nicht vorhanden, bzw. nicht Blatt B ist
Lösung: Wähle im zweiten Dialog unter "Einfügen vor" einfach Tabelle B aus

920107
Tuffstein
Tuffstein

Super, jetzt hats geklappt. Vielen Dank!

Habe die Kopie von Tabelle A im Dialogfeld vor Tabelle A (nicht B) erstellt. Damit macht Calc eine exakte Kopie mit den richtigen Referenzen zu den anderen Blättern.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

3

3 Kommentare

909305
Aaron19897

Aaron19897

Rang: Student (301) | Tabellenkalkulation (8), calc (8), Openoffice calc (8)

12 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (23.06.2011 22:15)

2

du markierst die tabelle (erste zeile anklicken, shift taste gedrückt halten) und letzte zeile/spalte anklicken) und machst einen rechtklick darauf. dann ersccheint da ein feld und du drückst kopieren und kannst die tabelle wierder mit einem rechtsklick und dann einfügen klicken wieder einfügen. wenn du das dokument wo die tabelle drinnen ist kopieren willst klickst du es mit der rechten maustaste an, drückst auf kopieren und fügst es da ein wo du willst, indem du wieder mit der rechten maustaste klickst und auf einfügen drückst.

4 Kommentare

920107
Tuffstein
Tuffstein

Ich habe Deine beiden Varianten und auch die von Nordstern ausprobiert, das Ergebnis sieht zwar ähnlich aus, aber manche Tabellenwerte werden von der falschen Tabelle genommen und es steht überall %WERT! drin.

Also ich kopiere A nach B, und aus dem Wert =Investitionserklärung.A7 in Tabelle A wird in Tabelle B dann =Umsatzplanung.A7, weil die Formel auf die falsche Tabelle zugreift.

909305
Aaron19897
Aaron19897

oh. da weiß ich auch nciht weiter ich hab die ecdl prüfung von microsoft gemacht. versuchs vllt. mal mit inhalte einfügen. ich bin erst 13. muss selber noch viel lernen xD ;)

920107
Tuffstein
Tuffstein

Trotzdem vielen Dank für die Antwort :)

909305
Aaron19897
Aaron19897

bitte ;)

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

4

4 Kommentare

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!