Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

925093
Leya28
Leya28 (Rang: Einsteigerin)

Wann fängt die Pubertät bei Jungen frühstens an?

Wollte ich fragen.

3 Antworten

816278
Styler-Star

Styler-Star

Rang: Student (295) | Pubertät (6), männliche (6)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.07.2011 13:49)

1

Das kann man nicht genau sagen, jedoch denke ich das es mit 10 Jahren schon los gehen kann. Kommt auf den jungen und seine Hormone an.
VG

1 Kommentar

925093
Leya28
Leya28

Danke!

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

832593
Mediator

Mediator

Rang: Albert Einstein3 (50.862) | Pubertät (24)

10 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.07.2011 13:56)

2

- Jungens im Schnitt 12- 15 Jahre Beginn der Pupertät - damit sind sie 1-2 Jahre später als die Mädels

1 Kommentar

925093
Leya28
Leya28

Danke!

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

798959
Marat

Marat

Rang: Albert Einstein2 (31.446) | Pubertät (15)

100 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.07.2011 15:26)

3

Gefragt wurde nicht nach einem Schnitt, sondern nach dem *frühesten* Beginn. Ich gehe davon aus, daß die Frage auch so gemeint war.

Die Pubertät besteht aus mehreren Elementen, die jeweils einen unterschiedlichen *frühesten* Beginn haben, und zwar:


beginnende Hodenvergrößerung: 9 Jahre, 1 Monat

beginnende Pubesbeharrung: 9 Jahre, 6 Monate

beginnende Penisvergrößerung: 10 Jahre, 10 Monate

maximale Wachstumsgeschwindigkeit: 11 Jahre, 11 Monate

volle Penisentwicklung: 12 Jahre, 6 Monate

volle Pubesbehaarung: 13 Jahre, 1 Monat


Die genannten *frühesten* Zeitpunkte liegen alle im NORMALBEREICH. Der Normalbereich hinsichtlich der Pubertät ist sehr breit. Die *späteste* beginnende Hodenvergrößerung beispielsweise liegt bei 13 Jahren, 11 Monate und ist auch noch im Normalbereich. Erst wenn die frühesten oder spätesten Zeitpunkte unter- bzw. überschritten werden, liegt eine Abweichung vor.

[Angaben laut "Adoleszenz" (1992) von Helmut Remschmidt]


Ergänzung vom 03.07.2011 15:27:

*-behaarung

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!