Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Wir schmücken mit Euch einen Weihnachtsbaum!

Liebe COSMiQ-Community, da es leider auch in diesem Jahr keine Spendenaktion geben wird, haben wir uns eine andere Aktion überlegt, mit welcher wir Menschen eine Freude bereiten können. Wir hoffen sehr, dass Ihr uns dabei begleitet und uns unterstützt.  weiter ...



Neueste Antworten

926082
stefan17
stefan17 (Rang: Student)

stimmt es das in der FDP viele NSDAP-Mitglieder untergekommen sind?

3 Antworten

843167
Akanuzala

Akanuzala

Rang: Nobelpreisträger (6.145)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (12.07.2011 19:47)

1

rein vom alter her können jetzt nicht viele NSDAP Mitglieder drin sein. Aber das waren sie. Die Vorgängerpartei der FDP hat ja auch mit der Vorgängerpartei der CDU der NSDAP zur macht verholfen

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

125897
shipsi

shipsi

Rang: Albert Einstein3 (38.536) | NSDAP (8), FDP (6)

16 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (12.07.2011 20:00)

2

ja könnte hinhauen .. aber bedeutend mehr sind wohl in der CDU/CSU untergekommen

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

798959
Marat

Marat

Rang: Albert Einstein2 (31.536) | NSDAP (31), FDP (19)

18 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (12.07.2011 20:01)

3

Hier gibt es eine Liste ehemaliger NSDAP-Mitglieder, die nach 1945 politisch aktiv waren:

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Liste_ehemaliger_NSDAP-Mitglieder,_die... kopieren

Im Vergleich zu CDU/CSU gab es in der FDP nicht signifikant mehr frühere NSDAP-Mitglieder. In den ersten Jahren der BRD war die FDP allerdings stärker nationalkonservativ orientiert. Sie wandte sich beispielsweise gegen die Entnazifizierung.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!