Anzeige

Neueste Antworten

871471
Riggi
Riggi (Rang: Doktorandin)

Wie kann man auf seinem Computer eine Internetseite sperren, sodass sie nicht mehr angezeigt wird?

Ich habe ein paar Seiten entdeckt, wo man oft hingeht, die aber nicht zum angucken sind. Wie kann man die sperren?


Ergänzung vom 17.07.2011 13:15:

Es handelt sich um einen Laptop von Samsung mit Windows 7 und Firefox 4.0.1


Ergänzung vom 18.07.2011 12:53:

ich dachte das geht auch einfach aber das is mir echt zu kompliziert. danke trotzdem, jungs!

Anzeige

3 Antworten

620752
doktor.schneider

doktor.schneider

Rang: Albert Einstein7 (92.724) | computer (1.912), PC (1.345), internet (960)

21 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.07.2011 13:30)

1

Man kann auch die Datei "hosts" editieren.
Liegt bei Windows 7 hier:
%SystemRoot%\system32\drivers\etc\hosts

Da trägt man zu sperrende Seiten z.B. so ein:

127.0.0.1 www.boese-seite.de

Das hat den Vorteil dass es browserunabhängig ist und auch zumindest von Laien nicht so leicht entdeckt und umgangen werden kann.
Die Datei ist allerdings nicht geeignet um unzählige Seiten zu sperren, da die Namensauflösung dann verlangsamt wird.


Hier eine Anleitung:
http://www.youtube.com/watch?v=p0LVmtZPMV4 kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
753159
RK-KING

RK-KING

Rang: Doktor (2.979) | computer (97), PC (39), internet (29)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.07.2011 13:14)

2

Welchen Browser hast du? bei FF gibt es ein add on. Weiß grad net wie der heißt, aber bei google müsste man den schnell finden.


Ergänzung vom 17.07.2011 13:19:

https://addons.mozilla.org/de/firefox/add on/blocksite/ kopieren

Da kannst du die jeweiligen Seiten eingben. Und wenn du magst, kannst du auch ein Passwort geben. Dann so kann niemand etwas an den seiten ändern, wenn man das Passwort nicht hat.
(Das Programm ist auch englisch, aber sehr leicht zu vertsehen)

PS: Nutzer können dann von IE oder sowas wieder in den seiten, wenn du die noch auf deinem lappi hast.
Oder von Firefox einen anderen Browser runterladen und installieren..und schon kann man wieder in den seiten^^

Aber für gastkonto nutzer ist das Programm perfekt, da du denen einfch den zweiten brwoser wegnehmen kannst und die dort sowieso keins mehr runterladen/installieren können, da sie nicht die rechte dafür ahben.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

31671
hauweg

hauweg

Rang: Albert Einstein (17.220) | computer (848), internet (847), PC (497)

61 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.07.2011 14:10)

3

Die hosts-Datei wurde bereits genannt.

Warum aber benutzt anscheinend niemand die Windows-Firewall? Ab XP SP2 ist die vollkommen ausreichen und besser als der andere, viel zu bekannte, Kram...

2 Kommentare

725601
Wielandt
Wielandt

Wo stelle ich da denn die zu sperrenden Domains ein?

31671
hauweg
hauweg

Im Windowssicherheitscenter, Programliste, Bereich

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
620752
doktor.schneider
doktor.schneider

Wäre ja echt nicht schlecht, wenn du ein paar Informationen zu deinem System gegeben hättest. So ist es eher schlecht mit guten Antworten …

620752
doktor.schneider
doktor.schneider

Welche Netzwerk-Hardware ist vorhanden (Router?)?

Für wen soll der Schutz gelten? Für dich selber oder jemand anderen, der die Seiten nicht entsperren können soll?

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!