Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

908906
DanielaS
DanielaS (Rang: Einsteigerin)

Sind "Tracking Cookies" gefährlich?

Hallo, da mein Anti Virus Programm alle paar Tage sogenannte "Tracking Cookies" entfernt, wollte ich wissen, ob diese eigentlich gefährlich sind (immerhin entfernt sie ja mein Norton)?

Was Cookies allgemein sind weiss ich ja, nur diese Tracking Dinger machen mir Bange, und ausserdem bekommt man die ja auch auf "normalen" Seiten wie mir scheint.

3 Antworten

769277
fritty2010

fritty2010

Rang: Albert Einstein4 (51.646) | computer (2.008), Windows (389), technik (199)

6 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (19.07.2011 16:31)

1

eine Gefahr für den PC (ähnlich wie Viren) sind sie nicht, aber wie schon oben erwähnt können sie das Surfverhalten ausspionieren und Infos weitergeben. Diese können dann genutzt werden um Spammails an dich zu senden. daher sollte man tracking Cookies entfernen.


Ergänzung vom 19.07.2011 16:32:

Passwörter, PINS usw. spähen die nicht aus, dass machen nur Trojaner, Keylogger und Co.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

927272
Klabusterbeere

Klabusterbeere

Rang: Student (284) | computer (21)

19 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (19.07.2011 11:41)

2

Einige Webseiten installieren Tracking Cookies, die es einer Vielzahl von Webseiten erlauben, Cookies zu speichern und Zugang zu Cookies zu erhalten, die persönliche Informationen erhalten können (inklusive Surfgewohnheiten, Usernamen und Passwörter, Interessensgebiete, etc.), und teilen sie dann gleichzeitig mit anderen Webseiten. Dieses Teilen von Informationen erlaubt es Marketingfirmen - ein Userprofil zu erstellen aufgrund Ihrer persönlichen Informationen - und es an andere Firmen zu verkaufen. Tracking Cookies werden gewöhnlich ohne dein Wissen oder Ihre Zustimmung installiert und genutzt.

Also JA, ganz ungefährlich sind sie nicht!

http://www.virenschutz.info/Tracking-Cookies-Spyware-Tutorials-16.html kopieren

2 Kommentare

908906
DanielaS
DanielaS

Die Scheiss Kekse Tracken auch Passwörter? Wow, da kann ja jeder xbeliebige Heini dich Tracken.... danke

926018
WiderWille
WiderWille

Nein, sie tranken keine Passwörter. Können sie auch gar nicht.
Ansonsten hat Klabusterbeere recht, die Dinger sind nicht gefährlich für deinen Computer oder deine Computersicherheit, aber sie sind gefährlich für deine Privatsphäre.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

699319
Manafest1

Manafest1

Rang: Albert Einstein (22.471) | computer (1.275), Windows (146), technik (114)

7 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (19.07.2011 18:08)

3

Liebe Daniela,

Tacking Cookies können auch Vieren, sein daher würde ich dir abraten deine Finger davon fern zu halten. Mit einem Tracking Cookie, welches auf einem Virus liegt, kann ein Hacker deine Daten Fälschen. Beispielsweise kann er damit deine IP Heruasfinden, dann diese zu seinem PC Anpassen.

Was für folgen hat das ?

Dies trägt dazu bei, dass er Problemlos, ohne dein Passwort z.B deine Facebook, oder MSN Accounts Hacken kann.

Also - Finger weg von dem Zeug ;).

Liebe Grüße

Radi :-)!

2 Kommentare

908906
DanielaS
DanielaS

na im panik verbreiten bist du ja richtig gut :D danke :D

699319
Manafest1
Manafest1

Danke, durch dich habe ich mein Talent gefunden :D.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare
635289
BigBoy1xy
BigBoy1xy

nicht direkt gefährlich,aber alle cookies sind irgendwie bedenklch,die sind sozusagen das tagebuch deiner internetnutzung und wenn du noch google als suchmaschine benutzt und in facebook angemeldet bist..

908906
DanielaS
DanielaS

Jo, beides trift auf mich zu, aber da mach ich mir längst keine Gedanken mehr, wer das Internet nutzt wird sofort gäsern, ob man will oder nciht ;).

Da unnötig Panik schieben bringts nicht

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!