Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

889778
master01
master01 (Rang: Master)

praktikum beim zahnarzt

was muss man in einem arztpraxis als praktikantin alles machen?

3 Antworten

875883
bokaj

bokaj

Rang: Einsteiger (8)

9 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (23.08.2011 17:39)

1

Zahnwerkzeuge waschen, boden wiischen keiner will das ein praktikant an sein mund ran kommt oder willst du es etwa??

4 Kommentare

889778
master01
master01

nöö :) aber müssen praktikantinen auch am pc abeiten patienten ausweise und so was halt macchen

875883
bokaj
bokaj

meine schwester hat mal beim zahnartzt prakt. gemacht und durfte es net aber frag lieber noch mal nach

16009
chica-rubia
chica-rubia

Nichts davon DARF eine Praktikantin machen - die neue Hygieneverordnung ist da rigoros !

875883
bokaj
bokaj

siste

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

4

4 Kommentare

16009
chica-rubia

chica-rubia

Rang: Mileva Einstein9 (114.985) | Zahnarzt (1.471), Praktikum (18)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (23.08.2011 20:06)

2

Als Praktikantin sollst Du einen Einblick in die Tätigkeiten einer Zahnarztpraxis erhalten ! Das heißt, Du darfst zuschauen bei verschiedenen Behandlungen und evtl. unter Anleitung etwas helfen ! Dazu gehört u.a. auch das Absortieren von Karteikarten etc. !

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

846248
Marthalouiese

Marthalouiese

Rang: Mileva Einstein (16.403) | Zahnarzt (830), Praktikum (55)

5 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (27.08.2011 22:11)

3

Aus Gründen des Gesundheitsschutzes dürfen Praktikanten nicht mit am Patienten arbeiten.
Sie können Modelle herstellen, vielleicht Löffel und Bißnahmen im Zahnarztlabor, Karteikarten sortieren, vielleicht unter Anleitung Desinfektions- und Sterilisationsmaßnahmen machen, Aufräum- und Archivarbeiten erledigen, Wäsche sortieren, Kaffee kochen :)....

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Wie Spreche ich jemanden am Telefon an wenn ich nach einem Praktikumsplatz frage?

    Antwort: Möglichst nicht mit "du" ;-) ... Alle Antworten ansehen

  • Keramik-Inlays oder Komposit-Füllungen als Ersatz für Amalgam?

    Antwort: Ich kenne Deinen Zahnarzt nicht. Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass einige von Ihnen ganz gern in ihrem grossen Mercedes darüber schimpfen, dass sie mitlerweile nichts mehr verdienen. Das sind natürlich Ausnahmen. Die Frage ist, müssen die Amalgamfüllungen wirklich erneuert werden. Hol Dir doch den Rat von einem anderen Zahnarzt. Wenn Du Vertrauen zu Deinem Zahnarzt hast, stelle ihm die ... Alle Antworten ansehen

  • Weisheitszahn

    Antwort: Das kann sich ganz unterschiedlich anfühlen und verschiedene Auswirkungen haben: -der Weisheitszahn hat nicht genügend Platz und drückt gegen die übrigen Zähnen. Wird nichts dagegen unternommen können Zahnfehlstellungen entstehen. -ein Druckgefühl tritt auf, wenn der Weisheitszahn sich in eine Richtung "verschiebt" -der Weisheitszahn kann aber auch in die falsche Richtung wachsen und man ... Alle Antworten ansehen

  • Was ist Zahnstein?

    Antwort: Zahnbelag und Zahnstein gehören untrennbar zusammen. Ohne Zahnbelag (Plaque) kein Zahnstein. Denn Zahnstein ist nichts anderes als verkalkte Plaque. Dort wo die Ausführungsgänge der Speicheldrüsen münden, sieht man oft vermehrt Zahnstein. Das hängt mit der Zusammensetzung des Speichels zusammen. In ihm finden sich Phosphat - und Kalziumionen, die in saurem Milieu ausfallen. Da die Bakterien ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!