Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

772878
espada_felix
espada_felix (Rang: Albert Einstein)

Wer kriegt die Punkte in Flensburg für die Fehler eines Fahrschülers?

Etwa der Fahrlehrer? Das wäre doch ziemlich unfair..

Wer kriegt die Punkte?

2 Antworten

849222
Tiger_eye

Tiger_eye

Rang: Doktorin (3.125) | Verkehrsregeln (10), StVO (8)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.09.2011 18:50)

1

Haftungsrisiko für Fahrschule und Fahrlehrer

Rein strassenverkehrsrechtlich gesehen gilt der Fahrlehrer als verantwortlicher Führer des Fahrzeugs, der Schüler ist also nur Insasse (siehe § 2 Abs. 15 S. 1 StVG). Fehler des Schülers gelten also grundsätzlich als Fehler des Fahrlehrers, folglich steht der Fahrlehrer in der Haftung, er erhält die Anzeige, bekommt das Bußgeld und die Punkte in Flensburg.
http://www.rechts-auskunft.de/verkehrsrecht/fahrschuleundrecht.html kopieren

1 Kommentar

33596
gretchen1843
gretchen1843

Ganz genauso ist es bei Fahrschülern.
Anders ist es bei Kandidaten, die an einem Aufbauseminar teilnehmen. Sie sind für ihr Handeln selbst verantwortlich - das sagt der Moderator ihnen auch vor jeder Probefahrt.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

624177
bezahlemale

bezahlemale

Rang: Albert Einstein7 (92.567) | StVO (34), Verkehrsregeln (9)

1 Minute nachdem die Frage gestellt worden ist (20.09.2011 18:43)

2

bevor es zu punkten in Flensburg kommt sollte der Fahrlehrer eingreifen, dafür ist er da.

4 Kommentare

772878
espada_felix
espada_felix

Aber manche Fehler können ja nicht so schnell vermieden werden..

624177
bezahlemale
bezahlemale

welche z.B?

Rote Ampel--doch

zu schnelles Fahren--doch

das genau ist sein Job, und er hat ja schließlich Pedale um eingreifen zu können.

772878
espada_felix
espada_felix

Hm ja stimmt du hast recht.. Also sein Job ist es einzugreifen, wenn er das nicht rechtzeitig kann, dann kriegt er Punkte

918176
mptbad
mptbad

Und wenn es Punkte geben sollte, Bekommt der Fahrlehrer sie. Genau so wie Strafen für zu schnelles fahren zum beispiel. Er hat quasi immer die A-Karte

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

4

4 Kommentare

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!