Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

531361
NoQuarter
NoQuarter (Rang: Robert Koch)

Was kann man gegen die fortschreitende Vollverblödung der Jugend tun?

Verblödete Eltern, ungebildete Lehrer, halbgebildet Politiker und Medien, die allen dreien in nichts nachstehen.

Anzeige

4 Antworten

285333
mona1231

mona1231

Rang: Mileva Einstein5 (71.730) | jugend (47), Politiker (46)

19 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (29.09.2011 12:31)

1

Die einzige Möglichkeit ist ein Regierungswechsel und eine damit zusammen hängende rigorose Bildungsreform, die natürlich auch einige soziale Reformen beinhalten muss.

Gute Bildung, und damit meine ich nicht nur schulische Bildung, muss für alle gleichermaßen zugänglich sein und es darf keine Unterschiede zwischen den Bundesländern mehr geben.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
856521
vwrider

vwrider

Rang: Nobelpreisträger (6.517)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.09.2011 18:11)

2

mit ein steigen und mit "blödeln"

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

426323
Rehsel

Rehsel

Rang: T.A. Edison (10.867) | Politiker (18)

10 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.09.2011 18:18)

3

Vollverblödung? Wo? Ein Teil hinkt immer hinher. Voll oder leer.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

857543
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Nobelpreisträger (5.954)

13 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (28.09.2011 18:22)

4

Gar nichts. Bin selber Jugendlich und leb das alles durch, ich muss sagen, soll nicht "rassistisch" wirken, aber es liegt an den "Kanacken - Ausländer" der sich hier in Deutschland sammelt.

2 Kommentare

830797
Havedehuvedehavedehe
Havedehuvedehavedehe

wirkt aber rassistisch

32555
Claudia956
Claudia956

... und STIMMT so auch nicht. Wenn EUCH das sogar auffällt - wieso ahmt ihr diese ganzen z. B. türkischen Redewendungen und die Aussprache so oft nach, anstatt sie vielleicht eher dazu anzuhalten, EUCH nachzuahmen (also euch zuzuhören und von euch zu lernen)??

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare
936768
FreakyFireflow
FreakyFireflow

Zu pauschal und polemisch.

830797
Havedehuvedehavedehe
Havedehuvedehavedehe

Was kennst denn du für Leute?

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!