Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

925572
juvedelpiero
juvedelpiero (Rang: Nobelpreisträger)

Wieso gibt es in Deutschland keinen Mindestlohn ? Wieso haben Zeitarbeitsfirmen die Oberhand

Wieso gibt es keinen Mindestlohn in Deutschland ?

( Ich meine damit in allen Branchen.

ab 10 € die Stunde würde ich für jeden der wo arbeitet gerecht finden, ich meine was soll dass.

Hartz 4 Empfänger und ein Zeitarbeiter.

Der Unterschied liegt darin dass die einen den ganzen Monat arbeiten fürs gleiche Geld und die anderen dafür zuhause bleiben.

Wieso haben Zeitarbeitsfirmen die Oberhand und in Deutschland allgermein keinen gesetzlichen Mindestlohn ?

3 Antworten

782526
Dejavu

Dejavu

Rang: Nobelpreisträger (5.383) | Mindestlohn (5), Deuschland (5)

20 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (06.10.2011 23:52)

1

Es unter anderem noch keinen Mindestlohn in den meisten Branchen, weil die Politiker angst haben, dass dann zahlreiche Unternehmen ihre Mitarbeiter entlassen.

Zeitarbeitsfirmen haben die Oberhand weil die Firmen die Zeitarbeiter gerne einstellen, da sie nirgendswo anders einen so günstigen arbeiter finden der fast alles macht. Die denken nur an ihr Geld.


Ergänzung vom 06.10.2011 23:54:

Außerdem vermute ich, dass ein Einhaltlicher Mindestlohn dann den Konsumspiegel so steigern wird, dass durch die hohe Anfrage am Markt die Preise erhöht werden und man wieder genauso dumm aus der wäsche schaut.

2 Kommentare

842937
mima6558
mima6558

die ausbeutung des menschen durch den menschen...das passt auf zeitarbeitsfirmen bestens zu..
zeitarbeiter nicht nur lukrativ für das eigene konto ... sondern wissen um iher position und geben sich mit den geringen löhnen zufrieden...( sie sind dazu verdammt, weil ihne ständig vor augen gehalten wird...das es noch zig menschen gibt..die ihre stelle gern einnehmen würden)

782526
Dejavu
Dejavu

Genau so ist es.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

368875
Susanna51

Susanna51

Rang: Doktorin (2.593) | Mindestlohn (5), Deuschland (5)

32 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (07.10.2011 00:04)

2

10 Euro Mindestlohn? Wenn also ein ungelernter Hilfsarbeiter für 10 Euro Regale einräumt, Säcke im Lager von links nach rechts räumt....... was soll dann bitte jemand verdienen, der eine qualifizierte Berufsausbildung und/oder ein Studium abgeschlossen hat??? Und wie hoch sollen dann die Preise der daraus entstehenden Leistungen sein?

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

14863
sgdjokajgiopsjh

sgdjokajgiopsjh

Rang: Albert Einstein7 (98.572) | Mindestlohn (12), Deuschland (5)

11 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (07.10.2011 10:08)

3

Das ist eine gute Frage. Derzeit haben wir in Deutschland ja eine Schwarz-Gelbe Regierung. Da kannst du keinen gesetzlichen Mindestlohn erwarten. Lustigerweise machen die SPD und Grünen damit Werbung, aber als diese von 1998 - 2005 an der Macht waren, gab es keinen Versuch einen Mindestlohn einzuführen.
Es liegt wohl an der gut funktionierenden Lobby der Unternehmen, die nur Dumpinglöhne zahlen wollen, und an der gut funktionierenden Propaganda von INSM und Co.

Als dieser Postmindestlohn eingeführt wurde hat man das ja gesehen. Die Bild-Zeitung hat Anti-Mindestlohnartikel geschrieben und PIN hat ja auch eine Demo organisiert.

Eigentlich gibt es keinen Grund keinen Mindestlohn einzuführen. In den meisten EU-Ländern hat man so was und es hat keine negativen Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt, anders als die INSM-Propaganda es gerne behauptet.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Welche Länder in der ganzen Welt befürworten den Mindestlohn?

    Antwort: Die Regierung der Mongolei hat erste Schritte unternommen, um ein bedingungsloses Grundeinkommen einzuführen. Ähnlich wie in Alaska soll das Geld aus Einnahmen durch den Verkauf von Bodenschätzen (hier: Gold, Kupfer) stammen. Der Fonds, aus dem die Auszahlung erfolgen soll, wurde bereits eingerichtet, und die Regierung hat die Auszahlung bereits zugesagt.[28 In Namibia erhalten die Einwohner der ... Antwort ansehen

  • Warum wird Russische Musik nicht im Deutschen Fernsehn gezeigt?

    Antwort: mann eh lasst doch ma so scheiss antworten wie "klingt scheisse" -.- ich denke es is so weil in deutschland englisch an den schulen unterrichtet und eigentlich jeder dieser sprache bemaechtigt ist und darum lohnt es sich am meisten fuer die sender wenn musik gespielt wird die von den zuschauern auch verstanden wird meine persoenliche meinung ist, es sollte ruhig ma aus anderen laendern musik gespielt ... Alle Antworten ansehen

  • Bayerische Menschen...

    Antwort: Foto: Am Starnberger See, Bayern. Ich bin seit über 20 Jahren Wahlmünchner und komme ursprünglich aus Rheinland-Pfalz und später Baden-Württemberg in die Bayerische Metropole. Man lebt sehr komfortabel in München, wenn man es sich leisten kann, denn die Stadt ist ausgesprochen teuer, denn erlesen wie hochpreisig sind nicht nur alle guten Gelegenheiten für edles Speisen und schönes Wohnen ... Alle Antworten ansehen

  • was ist menschewiki

    Antwort: Die Menschewiki (russisch Меньшевики, wörtlich übersetzt „Minderheitler“) war eine Fraktion der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei Russlands (SDAPR). Sie setzte im Gegensatz zur Fraktion der Bolschewiki um Wladimir Iljitsch Lenin auf einen Sozialismus, der sich in der repräsentativen Demokratie verwirklichen sollte. http://de.wikipedia.org/wiki/Menschewiki ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!