Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

148408
pcfreak_24
pcfreak_24 (Rang: Juniorprofessor)

Darf die Polizei einfach den Personalausweis beschlagnahmen? (Verdacht auf Fälschung)

Der Ausweis ist definitiv echt. Er gehört einer Bekannten aus dem Ausland.

Jetzt sind schon 3 Wochen vergangen ohne Ergebnis. Auf Nachfrage wann sie denn ihren Ausweis wieder bekommen würde, meinte die Polizei dass der zuständige Beamte gerade Urlaub hat. Ist das denn rechtens?

5 Antworten

642695
Karljoerg

Karljoerg

Rang: Albert Einstein10 (130.648) | recht (844), Polizei (157), fälschung (14)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (02.01.2012 16:46)

1

bei Verdacht auf Fälschung - Ja.
Aber einen sog. dafür zuständigen Beamten(in Urlaub) gibt es nicht!
Aber es gibt einen Staatsanwalt, der Auskunft erteilen kann und muss!


Ergänzung vom 02.01.2012 16:49:

...einen zuständigen Staatsanwalt,
Zudem gibt ers ja bei Ausländern noch ein zuständiges Konsulat!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

624177
bezahlemale

bezahlemale

Rang: Albert Einstein8 (105.970) | recht (566), Polizei (110), ausweis (38)

17 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (02.01.2012 16:59)

2

3 Wochen scheint mir eine lange Zeit und es ist eine dumme Ausrede, das der zuständige Beamte im Urlaub ist, da muss es doch einen anderen geben der das beurteilen kann bzw eine Nachfrage bei der ausstellenden Behörde sollte ausreichen.

sofern Du gegen die Beschlagnahme Widerspüruch einlegt müssen die eigentlich den Vorgang innnert 3 Tagen bearbeiten und eine richterliche Anordnung einholen.

http://www.123recht.net/Widerspruch-bei-Beschlagnahme-und-Folgen-__f92053.html kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

832593
Mediator

Mediator

Rang: Albert Einstein5 (64.091) | recht (2.779), Polizei (514), ausweis (33)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (02.01.2012 16:46)

3

- ja eine Beschlagnahme einer Urkunde wegen des Verdachts auf Fälschung ist zulässig -
die Überprüfungszeit scheint mir allerdings ein bißchen zu lang zu sein - Urlaub hin oder her -

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

805767
Serapis

Serapis

Rang: Pythagoras (11.687) | recht (33)

12 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (02.01.2012 16:55)

4

Dienstaufsichtsbeschwerde, google mal danach. Und zwar wegen der Dauer. Beamter im Urlaub ist kein Grund.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

690403
TheKnacker

TheKnacker

Rang: Nobelpreisträger (6.708) | recht (6)

23 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (02.01.2012 17:06)

5

JA!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare
148408
pcfreak_24
pcfreak_24

der polizist hat bei der kontrolle zudem noch den Ausweis zerissen, um die echtheit zu überprüfen... ich hoffe nur dass die kosten für einen neuen ausweis erstattet werden

805767
Serapis
Serapis

Schreib das als Ergänzung oben zu Frage und nicht hier. Weil das geht gar nicht, kannst ihn Anzeigen wegen... ach ich weiss auch nicht.

148408
pcfreak_24
pcfreak_24

Jetzt reichts endgültig!!! ...der Ausweis soll eine Fälschung sein. montag wird nochmal nachgefragt wie es weitergehen soll. wird zeit dass wir uns einen anwalt nehmen. ...und danke für alle antworten.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!