Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Wir schmücken mit Euch einen Weihnachtsbaum!

Liebe COSMiQ-Community, da es leider auch in diesem Jahr keine Spendenaktion geben wird, haben wir uns eine andere Aktion überlegt, mit welcher wir Menschen eine Freude bereiten können. Wir hoffen sehr, dass Ihr uns dabei begleitet und uns unterstützt.  weiter ...



Neueste Antworten

751657
Gyrotwister
Gyrotwister (Rang: Nobelpreisträger)

Open Office Seitennumerierung erst ab der dritten Seite mit 1 beginnend. WIE?

Tach.

Ich versuche jetzt schon seit gut einer halben Stunde die OpenOffice Seitennummerierung so hinzubekommen, dass die ersten beiden Seiten nicht nummeriert werden (Deckblatt und Inhaltsverzeichniss) und die Nummerierung ab der dritten Seite mit 1 beginnt.

Das ganze soll über die Fußzeile laufen.

Das OpenOffice Wiki finde ich wirklich richtig unverständlich, geradezu dumm geschrieben sodass ich mich jetzt an die Cosmiq Community wende.

In Hoffnung auf baldige Hilfe

LG


Ergänzung vom 03.02.2012 17:40:

* Meinte die Kopfzeile, macht aber bestimmt keinen großen Unterschied :D

3 Antworten

922884
Viola61

Viola61

Rang: Mileva Einstein2 (32.498) | OpenOffice Writer (8), Seitennummerierung (8)

15 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.02.2012 17:54)

1

Schau ob dich diese Anleitung aus einem OpenOffice-Forum weiterbringt.

"Nachdem auch ich stundenlang nach einer Lösung gesucht habe und hier den ersten Hilfreichen Ansatz fand habe ich es so gemacht:

1. Neues Dokument erstellen
2. Auf die erste Seite gehen und "Einfügen" > "Manueller Umbruch" > 'Seitenumbruch' und 'Vorlage: Erste Seite' > OK
3. Auf die zweite Seite gehen und und "Einfügen" > "Manueller Umbruch" > 'Seitenumbruch' und 'Vorlage: Verzeichnis' > OK
4. Auf die dritte Seite gehen und und "Einfügen" > "Manueller Umbruch" > 'Seitenumbruch' und 'Vorlage: Standard' > OK
5. "Einfügen" > "Fußzeile" > "Standart" (so wird nur auf den Seiten die "Standard" sind eine Fußzeile eingefügt)
6. Klick in die Fußzeile > "Einfügen" > "Feldbefehl" > "Andere" > Feldtyp: 'Seite' > Auswah: 'Seitennummer' > Format: 'Arabisch (1 2 3)' > Korrektur: "-2"

Fertig ^^ Nun wird mir die Nummerierung erst ab der 3. Seite angezeigt und beginnt mit der Nummer 1

Jetzt kann man (wenn man den Text schon fertig hat: kopieren) den Text dort wo man ihn braucht einfügen und alles läuft :)"

http://de.openoffice.info/viewtopic.php?f=1&t=50620 kopieren

1 Kommentar

546661
m.a.t.s.e.
m.a.t.s.e.

Wenn man die Antwort auf das liest, was du aus dem Forum zitierst, findet man:

"Das mit der Korrektur des Feldbefehls lässt du lieber bleiben, sonst stimmt später die Seitenzählung im Inhaltsverzeichnis nicht mehr!"

Es ist wichtig zu verstehen, dass die Korrektur-Funktion des Feldbefehls der FALSCHE Weg ist, so umständlich alle anderen Wege auch sind!

Wenn man die Korrektur-Funktion des Feldbefehls nutzt, stimmen hinterher das Inhaltsverzeichnis und alle internen Verweise (über Feldbefehle, z.B. "siehe Seite X", nicht mehr). Die einzige Möglichkeit, wie man es richtig macht, ist mit mehreren Seitenvorlagen zu arbeiten, zwischen denen man mit einem manuellen Seitenumbruch wechselt.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

546661
m.a.t.s.e.

m.a.t.s.e.

Rang: Max Planck (10.195) | OpenOffice Writer (517), Seitennummerierung (8)

30 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (03.02.2012 18:09)

2

Die Seitennummerierung in OpenOffice.org ist tatsächlich nicht so richtig komfortabel, die Anleitung unter http://www.ooowiki.de/SeitenNummerierung kopieren ist deshalb auch ziemlich lang. Ich finde die Anleitung trotzdem das beste, was es zu dem Thema gibt. Man muss aber erst alles gelesen und verstanden haben (auch die Links zum Thema Seitenvorlagen), um den ersten Schritt mit der Seitennummerierung gehen zu können. Im groben musst du so vorgehen:

Die Seitennummerierung geschieht in OpenOffice.org in zwei Schritten:
1. Fußzeile einschalten (gehört zur Seitenvorlage).
2. Feldbefehl "Seitennummer" in die Fußzeile einfügen.

Um Seiten mit/ohne Fußzeile zu haben und also Seiten mit/ohne Nummer, musst du mit wenigstens 2 unterschiedlichen Seitenvorlage arbeiten:
1. Seitenvorlage ohne Fußzeile.
2. Seitenvorlage mit Fußzeile ("Standard").

Für die Seiten ohne Fußzeile kannst du nicht die bereits vorhandene Seitenvorlage "Erste Seite" nutzen, weil bei dieser nach 1 Seite automatisch "Standard" kommt, also die Seiten mit Nummer. Du musst also eine eigene Seitenvorlage für die Seiten ohne Nummer anlegen. Dann fügst du einen manuellen Seitenumbruch ein, bei dem zu gleichzeitig zur Seitenvorlage "Standard" wechselst. Bei der Gelegenheit kannst du auch gleich einstellen, dass die jetzt folgende Seite die Nummer "1" bekommen soll.

In der richtigen Reihenfolge ist das:
1. Format -> Formatvorlagen, auf "Seitenvorlagen" wechseln (4. Icon).
2. Rechte Maustaste auf "Standard", "Neu".
3. Name für die neue Seitenvorlage eingeben (z.B. "Anfang"), OK.
4. Cursor ist auf der ersten Seite -> Doppelklick auf "Anfang" in der Palette Formatvorlagen.
5. Am Ende des ersten Abschnitts (ohne Nummerierung) Einfügen -> Manueller Umbruch, "Seitenumbruch", Vorlage: "Standard", [x] "Seitennummer ändern", "1".
6. Rechte Maustaste auf "Standard" in der Palette Formatvorlagen, "Ändern".
7. Auf das Register "Fußzeile" wechseln, [x] "Fußzeile einschalten", OK.
8. Cursor in die Fußzeile setzen und Einfügen -> Feldbefehl -> Seitennummer.

Ich hoffe, das hilft dir weiter!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

607715
rosi1952

rosi1952

Rang: Albert Einstein16 (216.121) | OpenOffice Writer (39), Seitennummerierung (8)

4 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (03.02.2012 20:52)

3

Am Besten du gehst einfach mal ,oben ziehmlich rechts,bei Open Office oben auf das blaue Fragezeichen,da findest du für alle Fragen gute Antworten.Das vergißt man gerne mal!Ich habe auch eine Weile gebraucht,um das immer zu benutzen,denn durch Fragen verliert man immer so viel Zeit,finde ich.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare
266229
hydkuno
hydkuno

Keine Ahnung, habe ich leider auch nicht hinbekommen, als ich das mal brauchte.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!