Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

873896
phoenix25
phoenix25 (Rang: Albert Einstein2)

Kanzlerin Merkel bedauert Rücktritt von Wulff

http://www.morgenpost.de/politik/inland/article1907493/Kanzlerin-Merkel-bedauert... kopieren

Warum "klebte" Herr Wulff so lange an seinem Amt ?
Welche "Gründe" haben ihn dazu bewogen

10 Antworten

841592
sofia4711

sofia4711

Rang: Mileva Einstein (16.090) | Psychologie (1.995), Bundespräsident (22)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.02.2012 11:56)

1

hallo phoenix,

vielleicht war es fehlendes Rückgrat. Er hatte doch NUR all diese kleinen Vergehen und sich dafür entschuldigt.

Vielleicht hat er auch uns - das Volk - für dümmer gehalten. Es könnte doch sein, dass man über diese kleinen Dinge hinwegsieht, wo doch so viel Schlimmeres passiert.
Sicher wäre es für ihn schön gewesen, weiter den salbungsvollen, moralisch einwandfreien Bundespräsidenten zu spielen.

Zwar ist er finanziell bis ans Ende seiner Tage abgesichert aber nicht mehr so medienwirksam.

Alles Spekulationen meinerseits. Wir werden alle nicht in ihn hineinblicken können.

LG sofia

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

777411
gnubbel

gnubbel

Rang: Nobelpreisträger (5.881) | Psychologie (15), Bundespräsident (10)

16 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.02.2012 12:05)

2

Leute, mal abwarten, was bei den Ermittlungen herauskommt,
Vorverurteilung ist niemandem gegenüber fair!

Wulff war nun weiß Gott nicht mein Kandidat, aber das was in den letzten Wochen über ihn hereingebrochen ist ist schon merkwürdig!

Eine solche Hatz wird in der Politik nur veranstaltet wenn jemand abgesägt werden soll!
Hat Wulff jemanden aus der Wirtschaft nicht genügend beachtet?
Wurde er der unfehlbaren Angela Merkel doch unbequem?

Mich interessiert wirklich WER dahintersteckt!!!!!

7 Kommentare

765591
Turnvater
Turnvater

genau, vielleicht stecken ja SIE dahinter! vielleicht haben SIE den thread hier bereits gelesen und sind auf dem weg zu uns. bielefeld gibt es übrigens auch nicht! SIE wohnen da und machen experimente mit abgestürzten ufo-aliens.

ich kann dir sagen wer dahinter steckt. christian wulff. und seine schnäppchenjäger ambitionen. es ist nur zu recht sehr laut in der medienwelt geworden, da eine ganze nation gesehen hatte was ein einzelner machtgeiler mensch erst gestern abend erkannt hat. ich bin froh über unsere pressefreiheit. es wurde nicht gehetzt, sondern lediglich fakten veröffentlicht. wenn man es genau nimmt ist der wahrhaftige urheber dieser "hatz" wulff selbst.

777411
gnubbel
gnubbel

Da hast Du letztlich vielleicht Recht, aber die Hatz habe SIE jetzt nur bei Wulff veranstaltet.
Glaubt jemand denn allen Ernstes, daß einer der Damen und Herren Politiker im Bundestag oder in den Landtagen nicht mehr oder weniger Dreck am Stecken haben?

Dass wir schon lange zur Bananenrepublik verkommen sind ist doch ein offenes Geheimnis!

Würde man gegen einen x-beliebigen Minister eine derartige Kampagne veranstalten, das Ergebnis wäre gleich...

765591
Turnvater
Turnvater

ich finde es ist ein moment des schluckens und großen unbehagens, wenn politiker die selbst ähnlichen mist gebaut haben nun sehen, wie einer von ihnen sich selbst durch seine verfehlungen demontiert. jeder weiss er kann der nächste sein. es ist vollkommen richtig durchzugreifen, mit null toleranz.

würde meine deine argumentation auf die spitze treiben könnte man ja sagen: "gut, ihr habt jetzt diesen einen mörder/kinderschänder/entführer geschnappt und er ist dran, aber es gibt da draussen soooo viele, das lohnt sich ja gar nicht..."

doch! jeder einzelne soll öffentlich dafür büßen, als abschreckendes beispiel!

765591
Turnvater
Turnvater

"würde man deine argumentation...."
entschuldigung, ich sollte öfter nochmal drüberlesen

777411
gnubbel
gnubbel

So gesehen absolut richtig,
ich gebe aber zu bedenken, daß eine öffentliche Vor-Verurteilung ein sehr gefährliches Instrument ist.

Schnell ist dann ein Buhmann fegunden, der für alles herhalten muß, weil die öffentliche Meinung ja schon vorher klar feststeht.
Schnell steht dann einer da und brüllt: "BRENNEN SOLLST DU"

Daher erst beweisbare Fakten sammeln, dann nein Urteil bilden, und dann ggf. verurteilen!
Der Zweck heiligt nicht immer die Mittel, oder?

765591
Turnvater
Turnvater

sicher nicht. ich denke die hinweise haben sich derart verdichtet, dass nicht mehr von einer unschuld auszugehen ist. vor allem die verstrickungen und widersprüche die von wulff selbst ausgingen legen nahe, dass die ermittlungen gegen ihn erfolgreich sein werden.

777411
gnubbel
gnubbel

Interessant ist ja schon, daß er erst zurücktritt als die Staatsanwaltschaft offiziell wird!

Nun denn, jetzt brauchen wir nur noch findige Menschen, die mal bei den anderen Herrschaften schnüffeln gehen.

Fällt mir gerade noch ein.
Vor einigen Jahren kam Frau Koch-Mehrin in die Schlagzeilen.
Sie hat wohl ganz beweisbar kaum in Brüssel gearbeitet, sich dennoch Leistungen ergaunert und letztlich auch noch bei der Doktorarbeit geschummelt.
Nur, SIE ist immer noch da.
Sowas irritiert mich und läßt mich zweifeln, daß Wulff nicht einfach nur weggeschafft werden sollte.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

7

7 Kommentare

235906
Zauberzahnfee

Zauberzahnfee

Rang: Mileva Einstein6 (78.889) | Psychologie (4.495), Bundespräsident (15)

115 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.02.2012 13:44)

3

Ich formuliere es mal so:
Sie bedautert Rücktritt ja denn Sie wollte Ihn ja haben und Sie hatte sich für Ihn starkt gemacht nach Köhler sollter ja wieder einer dran der in der Politik ist...
Aber da man immer noch dem Spruch glauben mag: Wer an der Macht ist will dort bleiben und wird mit den Wölfen heulen...
ist es nur eine Frage der Zeit gewesen wann er gehen musste keine Frage das Amt des Politikers hat jetzt sehr grossen Schaden genommen und man sollte sich wirklich mal hinterfragen ist davon jeder in der Bundesregierung betroffen oder hält man wie immer einen Deckmantel drüber...
Wenn man so das Vertrauen innerhalb von 2 Jahren aufs Spiel setzt und dem Amt Schaden zufügt dann sollte man sich ernsthaft die Gedanken machen ist das Amt noch haltenswert oder kann es der Bundeskanzler gleich mitmachen die Kosten kann man sich als Bundesbürger dann auch noch sparen.
Schönen Tag noch.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

805767
Serapis

Serapis

Rang: Albert Einstein (12.792) | Psychologie (79)

7 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.02.2012 11:55)

4

Macht ist die Kernkompetenz eines Politikers. Da kann es schon mal passieren, dass er vor lauter Machtdenken den Bezug zur Realität verliert. Dann gibt es halt böses Erwachen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

956760
Lassilas

Lassilas

Rang: Einsteiger (9)

13 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.02.2012 12:01)

5

Ich denke er hat schlicht die Macht der Medien unterschätzt. Er hätte es eigentlich besser wissen müssen. Das Land wird längst nicht von der Politik allein regiert...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

940933
Trampeltier64

Trampeltier64

Rang: Albert Einstein (14.115) | Psychologie (73), Bundespräsident (24), Rücktritt (10)

12 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.02.2012 12:01)

6

Das war ein 2-Komponenten-Kleber ---> nicht PATTEX

Merkel brauchte Wulff zur Stabilität ihrer fragilen Regierung.
Überleg mal.... ihr Koalitionspartner ist noch unwichtiger als die Hausfrauenpartei oder sonst welche Exoten.

Und Wulff genoß die Rückendeckung, damit er zumindest seine Appanage im vollen Umfang bis zum Lebensende bekommt.
Genau die selbe Masche wie Oberbürgermeister Sauerland von Duisburg ;)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

721360
M_G

M_G

Rang: Albert Einstein (21.820) | Psychologie (106)

18 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.02.2012 12:06)

7

man muss bedenken: Wenn Wulf sofort zurückgetreten wäre hatte die BILD gewonnen. Eine Zeitungs darf nciht soviel Macht besitzen

4 Kommentare

765591
Turnvater
Turnvater

was gibt es da zu bedenken? und wie kann man davon sprechen, dass eine zeitung dadurch gewinnt? die zeitung hat keine macht. sie hat die freiheit zu berichten, was dann passiert liegt nicht mehr in der hand der journalisten. es gibt hier keinen "sieg" und keine "niederlage" es gibt lediglich berichterstattung. es geht darum misstände aufzudecken und ich bin jedem buchstaben der getippt und gedruckt wurde dankbar, dass die aufdeckung dieser umstände zur richtigen entscheidung beigetragen haben (auch wenn diese entscheidung, längst überfällig war)

765591
Turnvater
Turnvater

eine zeitung hat "macht", aber nicht in dem sinne wie du dieses wort benutzt hast. ich meine damit, nicht irgendeine zeitung oder alle zeitungen dieser welt sind für wulffs rücktritt verantwortliche, sondern sein nicht mit dem am eines bundespräsidenten vereinbarer charakter und seine untragbare, gesetzeswidrige handlungsweise!

765591
Turnvater
Turnvater

"sondern sein nicht mit amt eines bundespräsidenten..."

721360
M_G
M_G

Im Gegenteil. Die BILD hat wochenlang mit Schlagzeilen, Unwahrheiten und noch vielem mehr den deutschen Durchschnittsdeppen wie bei jedem ihrer Themen in eine von ihnen gewollte Richtung gelenkt. Das das war den BP fertig zu machen. Daduch das er nun zurückgetreten ist fühlt sich die Bild nun bestätigt das sie soziemlich jeden Politiker aus dem Amt entfernen kann wenn sie nur irgendeine Scheiße ausgräbt. Und der Depp von heute folgt ohne zu fragen.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

4

4 Kommentare

771591
squirrl

squirrl

Rang: Albert Einstein2 (25.855) | Psychologie (188), Rücktritt (8), Bundespräsident (5)

94 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.02.2012 13:22)

8

Es war nicht anders zu erwarten, dass die Kanzlerin in der Form Position bezieht. Immerhin wurde Wulff von der CDU vorgeschlagen und gewählt und getragen, da konnte sie nichts anderes sagen. Politiker sagen nicht immer das was sie meinen!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Nicht hilfreiche Antworten einblenden. (2)

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
943457
Colorblind
Colorblind

"Warum "klebte" Herr Wulff so lange an seinem Amt ?"
MACHTGEIL
ÜBERHEBLICHKEIT
FEHLEINSCHÄTZUNG DER EIGENEN PERSON
DAS VOLK FÜR DÜMMER GEHALTEN ALS ES IST

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!