Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

37010
Zwillingjs
Zwillingjs (Rang: Mileva Einstein2)

Wenn jemand heiratet, heißt es ja immer, was Neues, was Blaues und was Altes...Frage unten

Kann es, wenn man was Blaues schenkt, auch ein Kettchen sein, wo was Blaues dran oder drin ist (also zum Beispiel ein blaues Steinchen)? Oder sollte es eher Stoff oder sowas sein?

1 Antwort

270972
xyz68

xyz68

Rang: Doktorin (3.311) | Hochzeit (21), heiraten (17)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (20.02.2012 19:27)

1

meist nimmt man da ein blaues Strumpfband so kenn ich das

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Woher kommt die Traditon des Brautstrausswerfens?

    Antwort: Traditionell ist es die Aufgabe des Bräutigams, den Brautstrauß zu besorgen. Diesen überreicht er dann vor oder in der Kirche seiner Braut. Zum Ende der Feier existiert der Brauch des Brautstraußwerfens. Es versammeln sich alle unverheirateten Frauen hinter der Braut. Diese wirft den Brautstrauß blind in die Menge. Wer den Strauß fängt, soll die nächste Braut werden. Blumenschmuck zur Hochzeit ... Alle Antworten ansehen

  • vorraussetzungen um kirchlich zu heiraten

    Antwort: Ich kann nur für die evangelischen sprechen: Um kirchlich heiraten zu können (dürfen) muß man getauft sein (beide) und als 2. standesamtlich verheiratet sein. Dann steht dem nichts im Wege. Unser Pfarrer hat auch schon ein katholisches Paar evangelisch getraut, (der Mann war geschieden und durfte nach katholischem Recht nicht mehr heiraten). Es kommt auch sehr auf den Pfarrer an und wie er ... Alle Antworten ansehen

  • Ist Heiraten auf Gran Canaria möglich?

    Antwort: In diesem Bereich zählt die EU-Freizügigkeit leider nicht mehr. Eigentlich darf nur in Spanien heiraten, wer dort auch gemeldet ist. So ist die Zustimmung des trauenden Standesbeamten nötig - sehr subjektiv. Dann kann ein Aufgebot beim Generalkonsulat bestellt werden. Von einer Meldefrist bzw. -dauer von drei Monaten ist mir nichts bekannt. Allerdings sollte man nicht erst im Urlaub, sondern schon ... Antwort ansehen

  • Heiraten im Las Vegas Stil.. spontan und besoffen :D

    Antwort: In Dänemark kann man auch recht unkompliziert heiraten. Man muss drei Tage in der Gemeinde gelebt haben (Hotel) und eine Bescheinigung vom Einwohnermeldeamt haben, dass man nicht verheiratet ist. In Deutschland nur noch vom Standesamt registrieren lassen. Aber Las Vegas ist wohl spannender. ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!