Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige




Neueste Antworten

844939
anaxandra
anaxandra (Rang: Einsteigerin)

"beim anzeigen dieser webseite ist ein fehler aufgetreten" mit chrome, was kann man tun, wenn das immer wieder kommt?

hallo!
ich habe es versucht zu googeln, aber leider kenne ich mich mit pcs wirklcih kaum aus und alles ist immer nur in pc sprache geschrieben. also ich nutze google chrome als browser und seit einiger zeit kommt immer wieder dieser satz und die seite bzw. die seiten stuerzen ab. man muss den tab dann schliesen und einen neuen oeffnen. was ist da los? auf der seite ist immer auch ein link zur fehlerbehebung, aber der funktioniert leider nicht, da die seite ja nicht mehr reagiert.
habe ich vielleicht einen virus?
danke

1 Antwort

579613
becky11984

becky11984

Rang: Doktorandin (2.046) | computer (109), PC (76), browser (5)

27 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (29.03.2012 13:18)

1

genau das gleiche hatte ich auch mit chrome da hab ich nicht lange gefackelt und das ding wieder runtergeschmissen und meinen fire fox als standartbrowser genommen jetzt lauft es wieder einwandfrei ..

runterschmeisen bzw löschen kannst du den folgender masen

gehe auf dei start leiste dann auf einstellungen und auf systemsteuerung
dann auf software da suchst du dann den chrom und gehst anschliessend auf entfernen kann einige minuten in anspruch nehmen

gehe dann mit deinem gewünschten browser ins internet du wirst dann automatisch gefragt ob du diesen als standard browser nehmen möchtest gehe dann nur noch auf ja und das problem müsste beseitigt sein

es sei den natürlich du wilst unbedingt chrome das kannst du dir aber auch in der suchleiste bei behalten indem du beim deinsterlieren anklickst das der komponent bleiben soll ...

wenn du google bevorzugst kannst du dir das auch als start bild machen in dem du mit deinem standard browser im internet auf die kategorie extra gehst

also da steht ganz oben

Datei Bearbeiten Ansicht Faforiten Extra ?

und auf extra klickst du und gehst ganz unter auf internet optionen

eine algemeine seite offnet sich und da gibst du in der kategorie start seite folgendes ein ...

www.google.de

dann ganz unten auf übernehmen

mit dem kreuz wieder schliessen aus dem internet raus und beim nächsten anmelden bist du dann automatisch in google

1 Kommentar

844939
anaxandra
anaxandra

dankeschoen. zur not wuerde ich das machen, aber eigentlich bin ich gerade umgestiegen, da mein firefox mit googlemail nicht mehr kooperiert hat. und google mail brauhe ich unbedingt.
aber vlt probiere ich dann mal safari oder so etwas...

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare
844939
anaxandra
anaxandra

dankeschoen. zur not wuerde ich das machen, aber eigentlich bin ich gerade umgestiegen, da mein firefox mit googlemail nicht mehr kooperiert hat. und google mail brauhe ich unbedingt.
aber vlt probiere ich dann mal safari oder so etwas...

7573
Herbie_Sig
Herbie_Sig

...ff und googlemail, völlig problemlos. Ich selbst hab zwar kein googlemail, aber mein großes Kind kommuniziert öfters bei mir damit und da gabs noch nie Probleme...

844939
anaxandra
anaxandra

bei mir schon... es hat immer gesagt es koenne nicht mit dem browser 'arbeiten' (keine ahnung, irgendei anderes wort). frueher ging es, aber seit googlemail sich ein neues outfit gegeben hat ging es nicht mehr.
es sagte auch immer, ihc habe nicht die neueste version von ff und dann hat es mir alles ganz seltsam angezeigt.
aber ich habe 100 mal die neueste version runtergeladen.
keine ahnung was ich falsch gemacht habe? bei meiner freundin funktioniert googlemail auch mit ff...

581019
chacky
chacky

Vlt hat eine Extension ein Problem damit?
Deaktivier mal alle und probier wieder auf die Seite zu gehen.

Schau mal, ob du mit dem IE die Seite aufrufen kannst.

Ist die Seite vlt ein Spiel oder so? Vlt sind Flash/Java nicht am aktuellen Stand?


Es kann sein, dass eine Seite nicht aufgerufen werden kann von bestimmten Browsern, dann sind aber bei den "Großen 5" (IE, Chrome, FF, Opera, Safari) meist die Einstellungen schuld und nicht die Browser an sich ;)

Gruß!

844939
anaxandra
anaxandra

oh, also es ist keine bestimmte seite! es kann ueberall passieren, bei facebook, google, ebay...
wo kann man denn die extensions deaktivieren?

581019
chacky
chacky

Schraubenschlüssel - Tools - Erweiterungen.
Wenn du da was drinnen stehen hast, dann deaktiviere mal alle.

Ansonsten schau ob mit dem Internet Explorer alles in Ordnung ist!!!
Wenn der genau so "spinnt", dann liegts an den Einstellungen des Internet Explorers!

844939
anaxandra
anaxandra

danke!
oh, dann liegt es an den eistellungen des ie, obwohl ich eigtl chrome benutze?

581019
chacky
chacky

Kann durchaus sein.
Vlt hast du nen Proxy eingeschalten oder so...
ka, versuch halt vlt mal den neuesten IE zu installieren (9 oder vlt gibts sogar schon Version 10 - ka).

Oder irgendwo die Einstellungen des IE zu resetten, falls es das gibt ;)

844939
anaxandra
anaxandra

ok, danke

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!