Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Wir schmücken mit Euch einen Weihnachtsbaum!

Liebe COSMiQ-Community, da es leider auch in diesem Jahr keine Spendenaktion geben wird, haben wir uns eine andere Aktion überlegt, mit welcher wir Menschen eine Freude bereiten können. Wir hoffen sehr, dass Ihr uns dabei begleitet und uns unterstützt.  weiter ...



Neueste Antworten

842094
Burhan121095
Burhan121095 (Rang: Bachelor)

Kann mir einer wellendichtring erklären ?

Kann mir einer wellendichtring erklären und wofür es gut sein soll ? ( beim auto )

3 Antworten

185007
haraldweiss

haraldweiss

Rang: Albert Einstein4 (51.700) | autos (1.015), Kfz (73), KFZ Mechatroniker (8)

11 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.04.2012 15:53)

1

Das ist die Dichtung zwischen einer rotierenden Welle und einem feststehenden Lagerbock, also insbesondere an der Stelle, wo die Welle ein geschlossenes Gehäuse durchdringt. Z.B. die Kurbelwelle, die durch die Motorwand nach außen geführt werden muss um das Getriebe anzutreiben.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

695159
frowolf

frowolf

Rang: Albert Einstein4 (53.718) | autos (147), Kfz (18)

12 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (16.04.2012 15:54)

2

auch simmerring genannt soll die ölschmierung der welle abdichten,soll verhindern das öl das die welle und den antrieb schmiert ausläuft

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

744481
bruno

bruno

Rang: Albert Einstein4 (63.060) | autos (8.795), Kfz (760), KFZ Mechatroniker (33)

5 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (21.04.2012 12:17)

3

Wellen Dichtringe,Doppellippenringe,Simmeringe,F ilzringe,oder gepresste Talkringe,sind dafür da,damit das Motoröl im Motor bleibt,und dichtet somit
bewegende oder rotierende Wellen,wie Nockenwelle,Kurbelwellenlagerung Stirnseite und Kupplungsseite.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!