Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Interview mit Nadeshda

Liebe Community, schon eine ganze Weile war es ruhig in Sachen Interviews auf dem COSMiQ-Blog – das soll sich heute aber ändern.  weiter ...



Neueste Antworten

837454
BeHappy911
BeHappy911 (Rang: Student)

Bewerbung als Aushilfe im Fitnessstudio, bitte Probelesen

Da dies meine erste Bewerbung ist die ich jemals geschrieben habe, bitte ich um Konstruktive Kritik und sollten Fehler aufgefallen sein mir diese Mitzuteilen danke :).

Sehr geehrte Damen und Herren, sind Sie auf der Suche nach einer engagierten und kundenfreundlichen Aushilfe? Dann sollten wir uns näher kennenlernen. Wenn ich mich kurz vorstellen darf, mein Name ist Paul, ich bin 18 Jahre alt und derzeit dabei mein Abitur zu vollenden. Da ich mein Taschengeld etwas erhöhen, und etwas Unabhängigkeit gewinnen wollte, bewerbe ich mich bei ihnen auf 400€ Basis. Seid fast 3 Jahren betreibe ich schon Kraftsport, Interessiere mich sehr für Ernährung sowie Training, und genau aus diesem Grund möchte ich mich bei ihnen im Fitnessstudio als Aushilfe bewerben, denn es gibt keinen Ort wo ich mich als Sportler wohler fühle als in einem hochmodernen Fitnessstudio wie dem ... . Aufgrund meiner Selbstständigkeit bin ich in der Lage Verantwortung zu übernehmen und das Team größtmöglich zu unterstützen. Auch würde ich mich als Freundlich beschreiben, was zugunsten der Kunden ist. Ich arbeite gerne mit oder im Team, wodurch ich der Meinung bin, dass ich das Team von ... super ergänzen würde. Als eine meiner weiteren Eigenschaften sehe ich, dass ich schnell Neues lerne und mich dadurch besonders gut in Dinge einarbeiten kann. Ein kurzfristiger Einstieg ist für mich jederzeit möglich. Die Arbeitszeiteinteilung würde ich gerne mit ihnen besprechen. Wenn ich Ihr Interesse geweckt haben sollte, würde ich mich über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

1 Antwort

957399
IngSchrouf

IngSchrouf

Rang: Doktorandin (2.230) | Bewerbung (307), Aushilfe (5), Fitnessstudio (5)

6 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (24.04.2012 18:42)

1

Ich würde viel kürzer und knapper schreiben. Es geht hier nur um einen 400 Euro-Job. M.E. reicht es so:
Sehr geehrte Damen und Herren,
sind Sie auf der Suche nach einer engagierten und kundenfreundlichen Aushilfe? Dann sollten wir uns näher kennenlernen. Wenn ich mich kurz vorstellen darf, mein Name ist Paul, ich bin 18 Jahre alt und derzeit dabei mein Abitur zu vollenden. Seit fast 3 Jahren betreibe ich schon Kraftsport, interessiere mich sehr für Ernährung sowie Training, und genau aus diesem Grund möchte ich mich bei ihnen im Fitnessstudio als Aushilfe bewerben. Ein kurzfristiger Einstieg ist für mich jederzeit möglich. Die Arbeitszeiteinteilung würde ich gerne mit ihnen besprechen. Wenn ich Ihr Interesse geweckt haben sollte, würde ich mich über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch sehr freuen.

Noch ein Tipp: Gehe einfach hin, mache ein Probetraining und frage persönlich, ob sie jemanden brauchen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!