Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige




Neueste Antworten

758197
Sabine5134
Sabine5134 (Rang: Mileva Einstein6)

Geht das eigentlich?

Kann man in einem abgeschlossenen Auto im Sommer ersticken?
Oder kommt da irgendwo Luft rein?


Ergänzung vom 09.06.2012 14:09:

Oder ist es mehr die Panik, eingeschlossen zu sein, weil man nichts von einer Zentralverriegelung weiß..?

4 Antworten

696729
Porsche924

Porsche924

Rang: Albert Einstein (17.992) | autos (2.142), sommer (5)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.06.2012 16:14)

1

Jedes Auto hat Entlüftungsöffnungen. Ob die allerdings genug Luftaustausch bieten, dass Du überlebst, bezweifle ich.

1 Kommentar

758197
Sabine5134
Sabine5134

Wie lange hält man das denn aus?

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

774591
Ymeth

Ymeth

Rang: Isaac Newton (10.451) | autos (35), sommer (15)

112 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.06.2012 17:59)

2

Nein, da kommen immer Unmenge an Luft rein. Siehe hier Wasser analog zur Luft: http://dsc.discovery.com/videos/mythbusters-underwater-car-escape.html kopieren

Allerdings kann ein Auto ziemlich heiß werden im Sommer. D.h. wenn man sich zu lange darin aufhält, kann man dehydrieren usw.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

975025
Happyhippo67de

Happyhippo67de

Rang: Nobelpreisträgerin (5.775) | autos (34)

5 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (08.06.2012 20:27)

3

Man würde vermutlich einem Hitzschlag erliegen. Denn die Temperatur ist das Problem, nicht die Sauerstoffzufuhr.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

849
R.Steffens

R.Steffens

Rang: Albert Einstein (24.454) | autos (87)

8 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (08.06.2012 23:59)

4

Radio Eriwan meint: "Im Prinzip: Ja." - Praktisch ist das aber unwahrscheinlich. Autos sind nicht luftdicht abgeschlossen, sonst könnte man sie als U-Boote benutzen.
Durch die Lüftungsanlage diffundiert sogar ohne Wind immer Sauerstoff. Wenn man im Auto ersticken will bevor man verdurstet oder verhungert, dann müsste man wohl noch einige technische Veränderungen vornehmen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!