Anzeige

COSMiQ feiert Geburtstag mit Euch!

Liebe Community, COSMiQ wird heute 5 Jahre alt! Am 28.10.2009 wurde aus LycosIQ die Wissenscommunity COSMiQ. Zur Feier des Tages haben wir ein kleines Gewinnspiel für Euch organisiert.  weiter ...



Neueste Antworten

410666
BesondersArroganter
BesondersArroganter (Rang: Albert Einstein19)

Warum sind Fragen , die Verkehrsverstöße betreffen oft so witzig formuliert ? Als ob das "Vergehen" nur ein Kavaliersdelikt ist , welches eigentlich gar nicht so wichtig ist , auf keinen Fall mit Geld

buße belegt werden sollte ?

4 Antworten

912761
aquana

aquana

Rang: Mileva Einstein8 (104.674) | Polizei (133), straßenverkehr (18)

27 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.09.2012 18:29)

1

Man blendet aus, dass man mit jedem Verkehrsverstoß Menschenleben gefährdet. Da passiert schon nichts; genauer:
DAS passiert mir nicht! - Reine Selbstüberschätzung.

Das man dafür auch noch bestraft wird, finden sie dann im höchsten Maße ungerecht.

9 Kommentare

988664
Sputnik_1
Sputnik_1

DAS Leben ist lebensgefährlich
ich verstehe nicht, warum ich auf der Autobahn rasen kann, was das Zeug hält, aber wenn ich einen im Kahn habe und von der Kneipe nach hause will das Auto stehen lassen muß, um die Zeit kann ich mich höchstens selbt gefährden

in Südamerika ist es völlig normal mit einer Flasche Tequila zwischen den Knien Auto zu fahren, es gibt auch keine Alkoholkontrollen, aber wehe Du baust einen Unfall, dann wirst Du härter bestraft als hier.
das finde ich fair

912761
aquana
aquana

Deine Argumente stehen auf tönernen Füßen; sicher ist das Leben an sich gefährlich, aber man kann die Gefahr in Grenzen halten und dafür ist die StVO da.

...und wir leben nicht in Südamerika. - Gott sei Dank!

Auf Menschen wie Dich, trifft meine Antwort wohl punktgenau zu.

988742
Gauloises1
Gauloises1

Das meint er nicht ernst misses a. glaube ich einfach nicht

975025
Happyhippo67de
Happyhippo67de

In der Pampas gibt es ja auch soviel Verkehr... und der Berufsverkehr erst... *Schweißabwisch

912761
aquana
aquana

@ Mr. G
Ich glaube schon, dass er das ernst meint.

@ Happy
Vielleicht sollte er auswandern? ;)

988742
Gauloises1
Gauloises1

aber wehe Du baust einen Unfall, dann wirst Du härter bestraft als hier.
das finde ich fair +++ Das erinnert mich an die Guten Morgen Frage, was ist fair. ^^ Ich bin für die Prophylaxe, in diesem Fall, erst schlagen, also Führerschein weg usw. dann Menschen totfahren

912761
aquana
aquana

Quatsch!- Ohne Lappen totgefahren ist genauso schlimm. Du kannst Ratschläge geben. ts,ts,ts....

988742
Gauloises1
Gauloises1

Stimmt, aber dann hatte man einen Brand und muss den Lappen nicht mehr abgeben, ist doch logisch oder?

912761
aquana
aquana

Irgendwie kann ich Dir nicht folgen...Brand? - Wie kommst Du jetzt auf die Feuerwehr?^^

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

9

9 Kommentare

235906
Zauberzahnfee

Zauberzahnfee

Rang: Mileva Einstein7 (95.358) | Polizei (43), straßenverkehr (15)

61 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.09.2012 19:04)

2

Weil man meisten davon ausgeht das man hier nur die Punkte in Flensburg bekommt und hier der Verschulder gut aus der Sache rauskommt. Was leider auch meistens so ist die meisten erhalten die Punkte und Sozialarbeiten und gut ist es.
Aber wehe es passiert ein Unfall mit Personenschaden, dann sieht das ganze schon anderster aus.
Und es gibt wirklich wenige Fahrer die noch keine Punkte haben und darum diese Formulierung der Fragen. Die Psyche sagt ist ja gar nicht so schlimm und wird schon gut ausgehen.
Schönen Abend noch.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

988742
Gauloises1

Gauloises1

Rang: Einsteiger (56)

19 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.09.2012 18:22)

3

Du meinst beim Führerschein ? Das soll so sein damit jeder darauf reinfällt, möglichst dumm anstellen damit
die durchfallen, stellt man eine Frage mit dem Unterton der Wichtigkeit wird jeder gleich wach und die Sirenen klingeln, genau das soll aber vermieden werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

825703
Cingle

Cingle

Rang: Marie Curie (12.673) | Polizei (47), straßenverkehr (15)

45 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (14.09.2012 18:47)

4

Das wird ja offensichtlich auch vom Gesetzgeber nicht so eng gesehen. Sonst ist es ja kaum zu erklären, warum es keine abschreckenden Strafen für schwere Verkehsverstöße gibt.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
346235
DePissnelke
DePissnelke

Weil manch einem die Schwere gar nicht bewußt ist, und sie es einfach NUR für eine Bagatelle halten :-/
weil, man is ja zu COOL, um sich um sowas gedanken zu machen -_-

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!