Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

994633
(Gast733319)

Woher stammt der Nachname "Ballauf" und was bedeutet er?

Anzeige

2 Antworten

957684
Pausenclown

Pausenclown

Rang: Albert Einstein2 (34.556) | Herkunft (43), Etymologie von Nachnamen (5)

16 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (08.11.2012 17:38)

1

Das ist ein Name der vor allem im Oberdeutschen verbreitet ist und ursprünglich "Baldauf und davor Baldolf" lautete.
"Balden" heißt imMittelhichdeutschen "eilen", "balde" bedeutet "kühn, verwegen".
-olf ist ein mittelhochdeutsches persönliches Suffix, meint also einen Menschen, der kühn oder verwegen ist.
Der Name ist seit dem 13. Jhdt bezeugt.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
86716
Hackenheimer

Hackenheimer

Rang: Juniorprofessorin (4.064) | Herkunft (85), Etymologie von Nachnamen (5)

4 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (08.11.2012 21:19)

2

Im deutschen Namen Lexikon von H. Bahlow steht das gleiche wie Pausenclown schon geschrieben hat.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
961008
timeodanaos
timeodanaos

Namen auf Bal(l)- sind von balþaz (kühn, kräftig, trotzig) abgeleitet. Ballauf ist eine mundartliche Abwandlung des Namens Baldulf.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!