Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

978022
waffel89
waffel89 (Rang: Student)

Probleme beim schreiben vom Berichtsheft. (Kauffrau für Bürokommunikation)

mein Ausbilder will das ich es anderst formuliere und nicht so schreibe wie ich spreche. z.B. Heute morgen habe ich....danach habe ich...später habe ich...Wie kann ich das anderster formulieren hat irgendjemand vielleicht eine Idee?

3 Antworten

624470
Markion2008

Markion2008

Rang: Albert Einstein6 (77.960) | Ausbildung (200), Berichtsheft (8)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.11.2012 10:02)

1

Das Formulieren ist dein persönlicher Stil
aber für die Rechtschreibung solltest du noch Ratschläge annehmen.

1 Kommentar

33596
gretchen1843
gretchen1843

Vor allem solltest Du Worte benutzen, die es auch tatsächlich gibt. "Anderst" bzw. "anderster" gibt es nämlich nicht - sicher musst Du bereits beim Sprechen mehr auf die Wortwahl achten. Ich kann verstehen, dass sich dem Ausbilder beim Lesen die Fußnägel hochwölben. ;-)))

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

869630
MDK

MDK

Rang: Max Planck (10.195) | Ausbildung (26), Berichtsheft (8)

50 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.11.2012 10:43)

2

Das ist ein Berichtsheft kein Brief!!!!!!!!!!
tabellarisch bzw. Aufzählungen kann mit Uhrzeitangabe sein.
heute später dann ... alles unsinn.

2 Kommentare

978022
waffel89
waffel89

unser ausbilder möchte keine stichpunkte sondern volle sätze deshalb wollte ich eigentlich nur mal wissen wie man das besser formulieren kann

869630
MDK
MDK

dein ausbilder kann das nicht erzwingen...
er muss auch tabilarisch anerkennen.
es gilt Volsträndigkeit vor tollem Ausdruck.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

994449
isifreezy

isifreezy

Rang: Einsteigerin (167) | Berichtsheft (18), Ausbildung (11)

72 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (22.11.2012 11:06)

3

Also ich mache die gleiche Ausbildung (bald glücklicherweise fertig) und habe mein Berichtsheft genauso wie alle anderen Stichpunktartig gemacht!

Das geht schneller! Und wie MDK schon sagte das ist kein Brief!!

Uhrzeiten würde ich aber nicht hinschreiben, da du das wahrscheinlich auch Wochenweise machst ;)

Versuchs mal so

1 Kommentar

994449
isifreezy
isifreezy

*alle Anderen stichpunktartig

*wochenweise

Mein Gehirn bildet sich zurück seit ich die Ausbildung mache... Ich freue mich so auf mein Studium danach...

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
996688
DocSnyder
DocSnyder

Lernt man solche Grundlagen der Formulierung nicht eigentlich während 10 Jahren auf den allgemeinbildenden Schulen?

624470
Markion2008
Markion2008

(Kauffrau für Bürokommunikation)Wenn das die Zukunft der Kommunikation sein soll, dann gute Nacht.

978022
waffel89
waffel89

Achso...und höflichkeit und den umgang mit anderen menschen lernt man bei euch anscheinend nicht auf den allgemeinbildenden schulen.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Ich habe ich ziemliche Probleme mit meinem Berichtsheft.

    Antwort: Dein schriftlicher Ausbildungsnachweis ist sehr wichtig!!! Er ist Voraussetzung für die Zulassung zur Abschlussprüfung. Als Azubi bist du verpflichtet, regelmäßig deine schriftlichen Ausbildungsnachweise zu führen. Wenn du dieser Pflicht nicht nachkommst, kann das ein Grund für eine Abmahnung und bei wiederholter Pflichtverletzung auch für eine fristlose Kündigung sein! Normalerweise ... Antwort ansehen

  • Wozu braucht man ein Berichtsheft? 1 DIN A 4

    Antwort: damit die prüfer danach auch wissen das du wirklich was dafür getan hast und nicht einfach deine gesellen prüfung bestehst ohne jemals gearbeitet zu haben ... Alle Antworten ansehen

  • wie führt man ein berichtsheft richtig?

    Antwort: Bei uns wurde jeden Abend 5-6 Zeilen geschrieben über das, was man am Tag gelernt hat, spätestens am Freitag für die ganze Woche, aber da wussten sie teilweise schon nicht mehr, was am Montag war. Wichtig ist eine saubere Schrift und das Formulieren von ganzen, sinnvollen Sätzen, soweit es geht ohne Rechtschreibfehler. ... Alle Antworten ansehen

  • Darf mein Chef in der Ausbildung von mir Zeichnungen verlangen ?

    Antwort: Nein, du wirst nicht zur Prüfung zugelassen, ohne Unterschrift des Betriebes. Das kannst du vergessen, entweder du versuchst jemand anderes zu finde, der dir deine Berichte unterschrieben darf (ein anderer Meister, etc., oder du akzeptierst das Sprichwort, ich Chef, du nix. Ist leider so. Ich bekomme auch ständig Berichte zurück, weil sie nicht ausführlich genu, zu ausführlich, etc. sind. Kannste ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!