Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige


Neueste Antworten

996163
michelleobama
michelleobama (Rang: Einsteigerin)

Was bedeutet die Scheidung annulieren?

3 Antworten

960989
oOKingKongOo

oOKingKongOo

Rang: Student (428) | Scheidung (10), Annulierung (10)

12 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (26.02.2013 19:46)

1

Stell dir vor, ein Ehepaar ist zusammen und irgendwann lieben sie sich nicht mehr und haben vielleicht Streit. Jetzt wollen sie sich scheiden lassen. Die Papiere müssen unterschrieben werden, damit sich das Paar scheiden lässt. Jetzt ist es aber möglich, dass sie sich gegenseitig verzeihen und wieder lieben und dann wollen sie eine Scheidung annulieren. Das heißt sie wollen ihre Scheidung quasi "rückgängig" machen, sodass alles wieder ist wie vorher und das Ehepaar wieder zusammen ist.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1005702
friedo2013

friedo2013

Rang: Master (1.439)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (26.02.2013 19:36)

2

das bedeutet,
dass jemand sein Ansinnen auf Scheidung zurück nimmt,
juristisch:
Wiedereinsetzung in den alten Stand...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

864861
mikado5034

mikado5034

Rang: Albert Einstein2 (35.576) | Scheidung (6)

13 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (27.02.2013 08:01)

3

Man kann eine Scheidung nicht anulieren. Sie ist höchstens gültig oder ungültig. Denn eine Scheidung erfordert einen Gerichtsentscheid und diese können nicht annuliert (für nichtig erklärt) werden.
Der Satz ist Unsinn.

Eine Ehe kann man annulieren, wenn sie in einem Land vollzogen worden ist, welche mit dem Land des dauernden Aufenthaltes keine zivilrechtliche Übereinkunft hat, dass geschlossene Ehen rechtsgültig anerkannt werden.
Also beispielsweise fährt das Paar auf einem Kreuzfahrtschiff unter panamaischer Flagge in Urlaub und der Kapitän traut die beiden. Dann ist die Ehe zwar in Panama gültig, aber nicht im Land des dauernden Aufenthaltes, wenn dieses die Gesetzgebung Panamas zur Eheschliessung nicht ausdrücklich akzeptiert.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!