Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

185081
Orric
Orric (Rang: Archimedes)

Taurus (ÖBB) Technische Daten?

Anzeige

1 Antwort

114279
DerInselaffe

DerInselaffe

Rang: Doktorand (2.154)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (15.08.2007 17:43)

1

Technische Daten des TAURUS
Im Jänner 2000 wurde die erste Lokomotive der Reihe 1016/1116 – bei den ÖBB als Taurus bezeichnet - produziert, mit dem ROT KREUZ TAURUS wird die 314te Lokomotive dieser Baureihe in Dienst gestellt. Insgesamt wird die Taurusflotte der ÖBB nach Ende der Auslieferung im Jahr 2007 382 Lokomotiven betragen, wobei 50 Stück davon bereits der neuen Generation TAURUS 3 angehören werden. TAURUS 3 wird als Mehrsystem-Lokomotive konzipiert und wird sich mit allen drei international gängigen technischen Standards bei der Stromversorgung von Zügen zu Recht finden. Die neue Lok-Reihe wird ab März 2006 schrittweise zum Einsatz kommen.

Die ROT KREUZ TAURUS kann in Ländern eingesetzt werden, deren Schienennetz wie in Österreich mit 16,7 Hertz Wechselstrom ausgerüstet ist (etwa in Deutschland), aber auch in Ungarn und Teilen der Slowakei und Tschechiens, deren Bahnstromversorgung auf 50 Hertz Wechselstrom ausgerichtet ist. Bahnstrecken, wo Züge mit Gleichstrom anstatt mit Wechselstrom versorgt werden, wie in Italien, Slowenien, der östliche Teil der Slowakei und der Norden Tschechiens, bleiben der TAURUS 3 vorbehalten. Die Taurus-Lokomotivflotte übernimmt bei den ÖBB die anspruchvollsten Einsätze, sowohl vor Schnellzügen im hochwertigen Fernreiseverkehr als auch vor den schwersten Güterzügen.
Leistung
10.000 PS
Höchstgeschwindigkeit
230 km/h
Anfahrzugkraft
300 kN
Fahrzeuglänge
19,28 m
Gewicht
86 t

http://www.ts.oebb.at/de/Pressecorner/Presseinformationen/Praesentation_der_OeBB... kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!