Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

221461
(Gast193480)

Wie lange kann es dauern, bis ein versehentlich verschluckter Gegenstand wieder auf natuerlichem Weg "herauskommt"?

Am Tag meiner Abreise in den Urlaub verschluckte ich versehentlich einen Gegenstand von ca. 2,5cm Laenge und etwa 1-1,5cm Umfang. Dies war am vergangenen Montag (13.08.). Leider ist der Gegenstand bis heute nicht wieder "herausgekommen". Meine Frage: ist da alles in Ordnung oder steckt er moeglicherweise fest?

Ich habe keine Schmerzen. Im Urlaub ist es ja normal, wenn man nicht so kann wie immer. Ich waere sehr dankbar um Rat.

Anzeige

7 Antworten

175066
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Doktor (3.125) | gesundheit (79)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.08.2007 20:28)

1

Je nach Häufigkeit des Stuhlgangs können bis zu 10 Tage vergehen. Bei einem sehr kleinen Gegenstand allerdings kann es oftmals sein, daß man den im Stuhl gar nicht wiederfindet....

Und dann kommt es natürlich auch drauf an, ob es wirklich ein unverdaulicher Gegenstand ist - die im Magen-Darm-Trakt vorhandenen Stoffe sind teilweise sehr aggressiv und können z.B. bestimmte Metalle auflösen.

Im Zweifelsfalle kann man beim Arzt mittels Ultraschall oder Röntgenaufnahme(wenn metallischer Gegenstand) nachsehen, ob und wo der evtl. noch klemmt und dann ggf. mittels Endoskopie den Gegenstand rasch und ohne großen Eingriff beseitigen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
33650
diana.michael

diana.michael

Rang: Bachelor (897) | gesundheit (25)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.08.2007 20:27)

2

Ich glaub das kommt auf den Gegenstand an. Aus welchem Material ist er denn?

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

176924
docgp_44

docgp_44

Rang: Albert Einstein (15.021) | gesundheit (730), Magen (12), darm (9)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.08.2007 20:29)

3

wenn der "gegenstand" roentgendicht ist, lass dich untersuchen.
das ganze klingt mir irgendwie nach drogenkurier!
einen solchen "gegenstand", 2,5 x gut 1 cm "aus versehen" verschlucken?
ich weiss nicht,................

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

221410
kevin1707

kevin1707

Rang: Einsteiger (11)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.08.2007 20:29)

4

hehe ja denk ich auch :D
es gibt auch mittel da geht es schneller ;)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

192436
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Student (462) | gesundheit (6)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.08.2007 20:29)

5

Die Magensäure ist ja auch teilweise Salzsäure und die zersetzt einiges... Vielleicht ist es schon raus.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

128749
dudibla123

dudibla123

Rang: Bachelor (853) | gesundheit (381)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (17.08.2007 23:08)

6

Wenn es ein Gegenstand ist der nicht oxidiert ,kannst Du getrost noch etwas warten.
Versuche mal Sauerkraut und Brötchen essen.Das Sauerkraut umschlingt den Gegenstand und das Brötchen ergibt die Festigkeit und davon soviel Du essen kannst.Guten Hunger!!!!!!!!!!!!!!!!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

15426
Ariolan

Ariolan

Rang: Bachelor (869) | gesundheit (52)

5 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (18.08.2007 00:37)

7

Manche Dinge lassen sich Zeit. Wenn's aus Metall ist, wird's schon kommen. Alles was unregelmäßig geformt ist (Gabel oder so) bleibt durch die Massenperistaltik lange im Dickdarm hängen. 10 Tage sind kein schlechter Ausgangspunkt. Versehentlich, jaja.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!