Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

227446
b-ware-Systems
b-ware-Systems (Rang: Albert Einstein4)

Zu den Rängen bei Lycos iq...

Warum gibs eigendlich keine/kaum leute ab 7740 Punkten
Albert Schweitzer Clara Schumann ab 8240 Punkten
Robert Koch Chieng Shiung Wu ab 8740 Punkten
Immanuel Kant Grace Hopper ab 9240 Punkten
Archimedes Emmy Noether ab 9740 Punkten
Max Planck Melitta Bentz ab 10240 Punkten
Isaac Newton Sophie Germain ab 10740 Punkten
T. A. Edison Maria Montessori ab 11240 Punkten
Pythagoras Lise Meitner ab 11740 Punkten
Galileo Galilei Ada Lovelace ab 12240 Punkten
Leonardo daVinci Marie Curie,
aber dann wieder ´nen haufen Leute ab 12740 Punkten
Albert Einstein Mileva Einstein???

Anzeige

3 Antworten

75073
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Albert Einstein (17.509) | lycos iq (301), statistik (47)

4 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (26.08.2007 16:54)

1

Sobald man den Rang Clara Schumann bzw. Albert Schweitzer erreicht hat (7740 Punkte), fehlen nur wesentliche 500 Punkte bis zum jeweils nächsten Rang. Wer es also bis hierhin durchgehalten/geschafft hat, möchte dann auch letztendlich den Einstein erreichen. Am längsten bleibt man Nobelpreisträger. Hier sind 2500 Punkte bis zum nächsten Rang zu überbrücken.

1 Kommentar

75073
deaktivierter_User
deaktivierter_User

Guten Abend!
Bedanke mich für die Bewertung.
LG, tshorty

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

Anzeige
202252
schnuffel561

schnuffel561

Rang: Studentin (214)

10 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (26.08.2007 14:00)

2

vielleicht weil das sehr viele punkte sind und man soviele nicht leicht erreichen kann......

2 Kommentare

227446
b-ware-Systems
b-ware-Systems

Ja aber Leute mit über 12750pt gibts ja ne Menge...

202252
schnuffel561
schnuffel561

tja

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

24669
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Doktor (2.727) | lycos iq (95)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (26.08.2007 15:53)

3

Liegt wohl am Durchhaltevermögen der IQler.
Die Ränge mit den hohen Punkten bedürfen vieler Antworten, die ein Gelegenheitsnutzer in seiner Zeit nicht sammeln kann.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare
17933
dkmayer
dkmayer

Eigentlich ist das eine sehr gute Frage. Theoretisch müssten sich die Mitglieder über alle Ränge einigermaßen gleichmäßig verteilen.

Ich führe diese Lücke darauf zurück, daß die oberen Ränge nur mit viel Ausdauer erreicht werden können und da es LiQ erst seit einem Jahr und 8,5 Monaten gibt, sind die unteren Ränge überdurchschnittlich stark besetzt und weiter oben sind nur noch ältere Mitglieder und Heavy User zu finden. Beide Sorten sind von Natur aus eher selten.

227446
b-ware-Systems
b-ware-Systems

ja, aber siehe z.B. user: doc... (will hier keine Namen nennen)
seit 2 Monaten dabei und Rang "Einstein".
Hatte ja schon die Theorie das niemand "Ada Lovelace" o. "Grace Hopper" heißen will. und das ein Ansporn ist ganz schnell auf 12750 Punkte zu kommen..
Oder gibs nen weg seine Punkte hochzupimpen und man ist erst so clever wenn man 7500pt hat?
Also dann sind wir sind so blöd und versuchens auf dem ehrlichen weg?
Vieleicht sind ja gar Wurmlöcher im Spiel???

76573
maja1st
maja1st

Viele gehen ja schon bewusst auf die "Angebotenen Bonuspunkte". Aber das hat ja nichts mit Rängen zu tun! Trotzdem fürchterlich!
Andere beantworten jede Frage (und wenn die Antwort noch so tumb ist), drücken nie den "Gute-Antwort-"Button und heimsen dafür ordentlich Punkte ein... Ja, man kann das pimpen;-) LG

227446
b-ware-Systems
b-ware-Systems

Naja wenn ich dan morgen "einstein" in wisst ihr bescheid! ;>

17933
dkmayer
dkmayer

Zuerst mal das einfache: Es ist im Prinzip für alle der gleiche Weg, allerdings kann man sich leicht selbst Steine in den Weg legen. Wenn Du vorwiegend auf Meinungsfragen und andere viel-beantwortete Fragen antwortest, dann wirst Du in der Regel pro Antwort erheblich weniger Statuspunkte erhalten, als wenn Du auf Sachfragen antwortest, bei denen es entweder keine oder nur noch 2-3 andere Antworten gibt.
Außerdem zahlt sich natürlich Qualität aus. Eine Top-Antwort zählt so viel wie 3 hilfreiche Antworten.

Alternative: die pure Fragen- und/oder Antworten-Masse. 100 oder mehr Beiträge am Tag führen nun mal auch schnell zu vielen Statuspunkten. Allerdings entspricht dies nicht dem Geist und der Zielsetzung von LiQ und wird daher von den Moderatoren auch zunehmend sanktioniert.
Aber einige Mitglieder haben nunmal auch viel Zeit und sind teilweise den ganzen Tag über aktiv und so kann es durchaus auch sein, daß diese 100 und mehr Antworten qualitativ sinnvoll.

Wurmlöcher, Pimps und unehrliche Wege gibt es nicht. Gelegentlich versucht sich der eine oder andere Neuzugang mit Tricks, aber das wird zügig abgestellt.

227446
b-ware-Systems
b-ware-Systems

Was ist wenn man 2 Computer hätte
So bescheuerte Fragen stellt die keiner beantworten kann
Und sie mit seinem Account beantwortet...

rein hypothetisch

17933
dkmayer
dkmayer

Das diskutiere ich nicht mit Dir, weder hypothetisch noch konkret. Fakt ist: AGBs und Guidelines untersagen das und die Moderatoren sind sehr aufmerksam und konsequent.
Konzentriere Dich lieber auf Qualität, damit ist allen geholfen.

227446
b-ware-Systems
b-ware-Systems

*grins* gute Antwort!

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!