Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

112603
iq_master
iq_master (Rang: Nobelpreisträger)

Gibt es in Deutschland Vulkane?

Anzeige

5 Antworten

47391
hexe196740

hexe196740

Rang: Mileva Einstein (17.402) | deutschland (301), Erdkunde (201), Vulkane (13)

104 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (27.08.2007 02:27)

1

Ja, es gibt auch in Deutschland Vulkane. Und vor über 10 000 Jahren gab es auch in Deutschland einen sehr aktiven Vulkanismus. Wenn 10 000 Jahre für einen Menschen eine sehr lange Zeit sind, ist diese Zeitspanne aus wissenschaftlicher Sicht, für einen Geologen nicht besonders lang.

In Deutschland rauchten an verschiedenen Stellen die VuIkane: m Taunus, im Rheinischen Schiefergebirge, dem Odenwald, der Eifel, dem Vorspessart, dem Siebengebirge, dem Schwarzwald, dem Kaiserstuhl, Hegau und auchVogelsberg.

Der letzte große Ausbruch war der des Laacher See-Vulkans in der Eifel, er liegt erst 11200 Jahre zurück, war weit mächtiger als der Vesuv-Ausbruch, der Pompeji zerstörte und verbreitete seine Asche über halb Europa. Dort ist der Boden noch keineswegs ruhig.

10.000 Jahre sind der Zeitraum, in dem ein Vulkan nicht ausbrechen darf, damit er als erloschen gilt. Da der Vulkanismus in der Eifel nur etwas länger als diese Zeitspanne ruht, sagt man, dass die Vulkane "schlafen". Ob die Vulkane irgendwann einmal wieder aktiv werden, wissen auch die Wissenschaftler nicht genau.http://www.wasistwas.de/wissenschaft/eure-fragen/vulkane/link//b701310c17/articl... kopieren


Ergänzung vom 27.08.2007 02:27:

herzliche grüße aus bayern!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
5287
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Albert Einstein2 (27.855) | deutschland (388), Erdkunde (72), Vulkane (12)

6 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (27.08.2007 06:09)

2

Fast die gleiche Frage wurde vor wenigen Tagen von Mefito hier schon einmal gestellt: http://www.cosmiq.de/qa/show/368861/ kopieren "Gibt es in Deutschland noch aktive Vulkane ?"

Meine Antwort daraus (die anderen sind aber mindestens genauso lesenswert):

Die Eifel im Westen Deutschlands ist ein noch immer aktives vulkanisches Gebiet. Der letzte Ausbruch liegt gerade einmal rund 13.000 Jahre zurück, was in geologischen Dimensionen betrachtet ein Wimpernschlag ist.
ZITAT
Der Laacher See Ausbruch –
ein Inferno vor 13 000 Jahren

Die 50 Meter hohe Wingertsbergwand ist Zeuge des gewaltigsten Vulkanausbruchs der jüngeren Erdgeschichte in Mitteleuropa.
Unzählige Bims- und Tuffschichten erzählen von dem Inferno, das nur wenige Tage dauerte, aber die Landschaft grundlegend veränderte.

In wenigen Kilometern Tiefe hatte sich in einer riesigen Magmakammer jahrtausende lang ein äußerst gas- und mineralreiches Magma (phonolithisches Magma) entwickelt. Dieses drang vor 13.000 Jahren nach oben und traf auf Wasser. Das Inferno nahm seinen Lauf.

Mit Überschallgeschwindigkeit wurden Asche, Bimse und sonstiges Gesteinsmaterial in einer bis zu 40 Kilometer hohen Eruptionssäule ausgeschleudert, ähnlich dem Ausbruch des Mount St. Helens 1980. Das Material prasselte aus der Eruptionswolke aus und begrub jegliches Leben unter den mächtigen Bimsschichten. Feinste Ascheteilchen gelangten sogar bis nach Italien und Schweden.

Die verheerendsten Auswirkungen bei diesem Ausbruch waren jedoch die bis zu 600° C heißen Glutlawinen und Ascheströme. Sie schossen mit hohen Geschwindigkeiten übers Land und hinterließen eine karge Mondlandschaft. Die mitgeführten Aschen verfestigten sich schließlich durch den Kontakt mit Wasser zu Tuff.
Quelle aus dem Link unten: http://www.vulkanpark.com/deu/vulkanpark/vulkane/laacher_see_ausbruch.php kopieren

Es gibt in der Eifel sogar mindestens einen Geysir und einige Stellen, an denen vulkanische Gase in Quellen ausblubbern.

Vielleicht interessieren Dich auch die beiden Antworten, die ich im vergangenen Jahr auf meine Frage http://www.cosmiq.de/qa/show/13008/ kopieren "Wann bricht der nächste Vulkan in der Vulkaneifel aus?" bekommen habe.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

226670
Libeccio

Libeccio

Rang: Einsteiger (30) | Erdkunde (35), deutschland (5)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (27.08.2007 00:46)

3

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

124445
virtualtom

virtualtom

Rang: Student (278) | deutschland (16), Erdkunde (12)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (27.08.2007 00:47)

4

Ja. Nur aktiv sind die glücklicherweise nicht.
http://www.br-online.de/wissen-bildung/thema/vulkane/deutschland.xml kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

26322
morgainebl3

morgainebl3

Rang: Nobelpreisträger (6.962) | deutschland (33), Erdkunde (6)

7 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (27.08.2007 07:00)

5

Es lohnt sich mal in die Eifel zu fahren und sich die Vulkane anzusehen. Ist echt sehenswert! da gibt es auch schwefelhaltige Quellen das soll heilwasser sein. Ist eine interessante schöne Gegend.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!