Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

780721
singermoos
singermoos (Rang: Albert Einstein4)

die griechen wollen nicht mehr sparen, wollen auch ihre schulden nicht mehr begleichen, wie es so aussieht. wäre es rechtlich möglich die griechen militärisch dazu zu zwingen?

Anzeige

8 Antworten

1041234
Captain_Kirk

Captain_Kirk

Rang: Nobelpreisträger (7.413) | Politik (152), Griechenland (5)

37 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.02.2015 20:40)

1

Es gibt weltweit nirgendwo und für niemanden ein Recht, das was man für sein Recht hält, militärisch durchzusetzen - mit Ausnahme der USA, die sich ihr eigenes Recht zusammenlügen!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
11

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
220066
lena1leon2

lena1leon2

Rang: Mileva Einstein7 (97.077) | Politik (350), Griechenland (12)

3 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.02.2015 20:06)

2

Nein, aber vielleicht versuchen sie es mit Sanktionen.

Geld gibt es dann vom IWF nicht mehr; sie sind dann also Pleite.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1056827
deaktivierter_User

deaktivierter_User

Rang: Doktorand (2.413) | Politik (55), Griechenland (7)

51 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.02.2015 20:54)

3

Militärisch ? ! ?
Wie viel solcher Krisenherde soll es denn noch geben .?

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1049110
Bluesystem

Bluesystem

Rang: Master (1.468) | Politik (97)

13 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (14.02.2015 08:48)

4

Wieso militärisch? Soll noch mehr kaputt gehen? Damit die Firmen und Bänker noch mehr Geld verdienen?

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
412215
DISA123

DISA123

Rang: Albert Einstein4 (54.697) | Politik (3.147), Griechenland (284)

4 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (17.02.2015 19:24)

5

…wozu das?

Es ist doch schon lange klar, dass bedeutend wirksamer und billiger ist es, das mit w i r t s c h a f t l i c h e n Mitteln & Sanktionen zu erreichen.
Und das sieht man gerade z.Z., dass die heutige sozialistische & nationalistische, populistische griechische Regierung am meisten davor Angst hat, weil dann die Unhaltbarkeit ihrer ökonomischen Vorstellungen voll deutlich werden…

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1057167
TracyChapman

TracyChapman

Rang: Bachelor (810) | Politik (104), Griechenland (8)

13 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (14.02.2015 08:45)

6

Nöö,warum sollte man die Griechen dazu zwingen...?
Der Grund der Schulden-EU ist doch erfüllt....Die deutschen Völker sind sauer auf das griechische Volk,so wird Hass geschürt...Alles so wie es gewollt ist...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1038603
Felis_Atrox

Felis_Atrox

Rang: Nobelpreisträger (7.473) | Politik (161)

19 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (14.02.2015 14:40)

7

Selbstverständlich nicht! Militäreinsätze gegen Vebündete verstioßen gegen Völkerrecht!

Außerdem müssten die Angreifer dann auch noch den Schaden bezahlen, denn sie angerichtet haben. Da käme Griechenland mehr als Recht!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

23108
Jethro.Tull522

Jethro.Tull522

Rang: Albert Einstein7 (98.720) | Politik (2.326), Griechenland (75)

5 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (18.02.2015 16:26)

8

Ob Griedhenland seine Schulden begleicht, ist für Merkel zweitrangig.
Viel wichtiger ist ihr, daß die neue Regierung wie ihre korrupten Vorgänger bei den Armen sparen und den Banken weiter das Geld in den Hals werfen soll.

Denn es geht hauptsächlich um die Profite der Gläubiger, zu denen unter anderem auch die Deutsche Bank gehört. Und die bedankt sich dann wieder durch "Parteispenden" an die CDU für Merkels Engagement.
Kurz: Die deutschen Steuerzahler sollen auf dem Umweg über Griechenland die Profite der Deutschen Bank finanzieren und gleichzeitig die Griechen für die Sündenböcke halten.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare
1028243
mitzmax
mitzmax

Was ist los? Angst vor neuen Wegen?

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!