Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1069033
(Gast1537)

welcher nadelbaum produziert am meisten sauerstoff

innerhalb der gruppe der nadelbäume wird der am meistem produzierende sauerstoffproduzent geseucht. liefert die fichte mehr O2 als z.b. die hemmlochtanne

Anzeige

2 Antworten

912761
aquana

aquana

Rang: Mileva Einstein19 (248.461) | Bäume (87), Sauerstoff (14)

36 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (09.02.2016 17:00)

1

Leider fand ich nur Angaben über die Fichte.

Eine 20 Meter hohe Fichte gibt pro Tag 21.000 Liter Sauerstoff ab - so viel, wie wir Menschen zum Atmen brauchen.

Auch ein Baum atmet. Aber er atmet sozusagen in die verkehrte Richtung. Wir holen aus der Atemluft den Sauerstoff, die Basis des Stoffwechsels im Tierreich. Die Bäume und alle anderen Pflanzen holen sich aus der Atemluft dagegen den Kohlenstoff. Den Sauerstoff, den wir so nötig brauchen, atmen
sie aus. Das ist eine über Jahrmillionen gewachsene Symbiose. Dadurch sind die Wälder die wohl wichtigsten Klimaschützer. Denn dieser pflanzliche Stoffwechsel, die Photosynthese, vernichtet mit Hilfe des Sonnenlichts das Treibhausgas CO2. Das Kohlenstoffatom – C – verwendet der Baum, um zu wachsen. Ein Sauerstoffmolekül – O2 – wird wieder zurückgegeben.

weiter hier:
http://www.proholz.at/argumente/wald-schafft-luft/ kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
14544
haraldtillmann

haraldtillmann

Rang: Nobelpreisträger (6.549) | Sauerstoff (6), Bäume (5)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (09.02.2016 18:32)

2

Den meisten Sauerstoff produzieren sicherlich die Mammutbäume.
Küstenmammutbäume können bis zu 115 Metern hoch werden und wachsen in ihrer starken Wachstumsphase 1 Meter im Jahr.
Bergmammutbäume sind die schwersten Lebewesen der Erde, und der starken Holzproduktion muss eine entsprechend starke Sauerstoffproduktion gegenüber stehen, denn das Holz wird über viele Stufen aus dem in der Fotosynthese erzeugten Traubenzucker hergestellt, und dabei entsteht als Abfallprodukt Sauerstoff. Gleichung der Fotosynthese: 6 CO2 + 6 H2O ergeben 6 C6H12O6 und 6 O2.
Ganz grob entsteht die selbe Masse Sauerstoff wie die Masse des Holzes beträgt!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!