Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1071033
Suedlander9
Suedlander9 (Rang: Albert Einstein)

Wie weiß oder erfährt man ob ein Drucker geeignet ist Patronen zu vertragen die selbst aufgefüllt werden können? Ich habe einen Lexmark X9350.

Anzeige

2 Antworten

7573
Herbie_Sig

Herbie_Sig

Rang: Albert Einstein11 (144.105) | allgemeinfrage (1.137), allgemein (833)

20 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.04.2016 15:12)

1

...schau mal, ob das hier weiterhilft, da sollten Deine Patronen, die 43 und 44 dabei sein:

http://www.octopus-office.de/info/nachfuellanleitungen-nachfuelltinte/nachfuella... kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
832593
Mediator

Mediator

Rang: Albert Einstein19 (245.696) | allgemeinfrage (2.061), allgemein (1.141)

12 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.04.2016 15:03)

2

Informationen zu befüllbaren und nicht befüllbaren Lexmark Patronen -


http://www.octopus-office.de/info/nachfuellanleitungen-nachfuelltinte/nachfuella... kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
1067200
hein
hein

immer das Original verwenden.

7573
Herbie_Sig
Herbie_Sig

...selbst befüllen geht heute kaum noch, weil die Patronen mit einem Chip versehen sind, der resettet werden müsste...

 

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!