Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1070931
Huhu1
Huhu1 (Rang: Albert Einstein)

Kann ein nobeles Poloshirt von Peek & Cloppenburg auf einer Nobelparty einen Eklat auslösen?

Jenas und Turnschuhe dazu.

Anzeige

3 Antworten

752677
Kopros_der_Grosse

Kopros_der_Grosse

Rang: Albert Einstein (20.797) | Kleidung (13)

22 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (13.07.2016 01:06)

1

Klar, auf ner Nobelparty kann so einiges einen Eklat verursachen.

Ich schlage mich seit geraumer Zeit sehr erfolgreich selbst als Eklat durchs Leben. Regelmäßig suche ich hochgestochene Feiergesellschaften heim, um mich auf deren Kosten an kulinarischen Besonderheiten zu ergötzen.
Erst vorgestern konnte man mich im Herzogenauracher "Hilton-Hotel" verachten, als ich, eingehüllt in eine weiße Toga und besohlt mit Crocs, das Shrimp-Buffet durchwütete. Im Krebsgang.
Die zuständigen Schaulustigen waren rat- und hilflos und befinden sich derzeit in psychologischer Betreuung oder beim Typberater. Einige sind in Urlaub geflogen.

Wann und wo fliegt denn die P&C-Fatsche? Vielleicht sehen wir uns ja vor Ort.


Ergänzung vom 13.07.2016 01:15:

aber mal im Ernst... wenn die Party so nobel ist, haben die vermutlich nen Dresscode. Versuch, dem zumindest nahzukommen, oder pfeif drauf, was die Schnösel denken.

5 Kommentare

1070931
Huhu1
Huhu1

:)

1070931
Huhu1
Huhu1

Diese Party war schon und ich bin ohne vorbereitete Kleidung durch die Küchetur reingeschlichen. Nach 2 Stunden rausgeflogen. :)

1070931
Huhu1
Huhu1

Keine Privatwohnung, ein Unternehmen!

752677
Kopros_der_Grosse
Kopros_der_Grosse

:D geil
Ich verneige mich.

1070931
Huhu1
Huhu1

Mir hats Spaß gemacht. :)

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

5

5 Kommentare

Anzeige
1072853
Nancy2010

Nancy2010

Rang: Bachelor (930)

7 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (13.07.2016 07:10)

2

Ich glaube nicht, dass dieser eventuelle "Eklat" lange anhält, denn dort hält
man sich nicht gerne längere Zeit mit solchen (für diese Gesellschaft)
Nebensächlichkeiten auf ...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1067206
Alkibiades

Alkibiades

Rang: Albert Einstein (13.648) | Kleidung (21), Arroganz (6), Elite (5)

8 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (13.07.2016 08:33)

3

Auf einer Nobel (wenn es denn wirklich eine ist)-Party wird man einen Sicherheitsdienst haben. Wenn der Dich rausschmeißt, ist Deine Frage beantwortet - und zwar, bevor es zu einem Eklat kommt. Die nehmen Dich also nicht mal zur Kenntnis.

1 Kommentar

1070931
Huhu1
Huhu1

nicht, wenn man sich durch die Küche eingeschlichen hat.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
38975
Lenakind
Lenakind

i.d.R. gibt es einen Dresscode für solche Anlässe
wer dem nicht nachkommt, wird höflich ermahnt oder der Party verwiesen

1070931
Huhu1
Huhu1

Ich hab mich doch eingeschlichen. Nur sollte man dann cool bleiben und keinen Stress machen, so wie ich. :)

38975
Lenakind
Lenakind

wer Stress macht , liefert noch weitere Gründe für einen vorzeitigen Abgang

1070931
Huhu1
Huhu1

hey Lena, ich habe als einziger ganz cool auf einem Sessel gesessen und niemand angemacht oder geglotzt oder Ahnliches. Nur der Dresscode .,, Ich hätte auch mich umziehen können. Das wollte ich aber bewusst nicht. Der Typ hat innerhalb von 6 Monaten für 40 Millionen Immobilien gekauft. Kein Witz. Das muss Geldwäsche sein. Da ich seiner Schwägerin verpachtet hatte, dachte ich er hat Humor. - Fehlanzeige, Italiener haben wohl keinen.

1053984
melina141414.
melina141414.

Alles gefährlich.

1070931
Huhu1
Huhu1

Jeder hier hat es mitbekommen, also ist es für mich nicht sonderlich "gefährlich". Nur ich muss mir die Augen reiben, was hier in Deutschland alles abläuft ungestraft und "unbeobachtet".

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!