Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1054820
FragenStellenderKeks
FragenStellenderKeks (Rang: Bachelor)

Suche Mittelalterliche Barden/Fingerpicking Songs für die Gitarre. Kann mir da jemand welche empfehlen?

Anzeige

2 Antworten

1069793
MalsomalNIX

MalsomalNIX

Rang: Albert Einstein (15.391) | musik (117), Gitarre (15)

22 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (23.09.2016 00:03)

1

Sowas?

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
825703
Cingle

Cingle

Rang: Mileva Einstein (17.217) | musik (502), Gitarre (5)

11 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (23.09.2016 10:40)

2

Von Zupfgeigenhansel gibt's einiges, z.B:

https://www.youtube.com/watch?v=VpZXb-2E7 3Q kopieren

1 Kommentar

1059859
Havana
Havana

Der hat manchmal sehr sehr schöne Sachen, seine Musik kenne ich von einem guten, alten Freund...musste ich direkt dran denken.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • gitarre spielen....intelligenz....

    Antwort: nicht nur gitarre-spielen, sondern auch klavierspielen etc., jede art von musizieren trainiert das gehirn. denn dein gehirn muss komplexe dinge ausführen - (Noten) lesen, die Finger übersetzen es in Klänge, die Ohren kontrollieren, obs richtig ist. wenn du musiktheorie machst, ist das zu einem großteil ja auch mathematik (notenwerte, rhythmen), hat also auch viel mit nachdenken zu tun :) ... Alle Antworten ansehen

  • Wieso sind Gitarren EADGHe gestimmt?

    Antwort: das mit der quarten stimmung ist bedingt richtig. wir wollen hier die h-saite nicht vergessen, dir nur eine große terz höher als die g-saite klingt. beachtenswert ist, dass die heutige stimmung der gitarre seit mitte des 19. jahrhunderts besteht. das bemerkenswerte daran ist, dass mitte des 19. jahrhunderts antonio torres (antonio de torres) die gitarre "umgemodelt" hat, sprich auf die heute ... Alle Antworten ansehen

  • Womit soll ich anfangen: E-Gitarre oder normale Gitarre

    Antwort: also meiner ansicht nach besteht zwischen beidem kaum ein unterschied. ich fing an indem ich unterricht nahm, bei dem ich akustik gitarre lernte, demnach mehr klassische oder melodischere musik übte und privat hab ich mir e gitarre beigebracht, also die ganzen metal solos und so als grundlage ist akustik besser, da du besser diese ganze zupftechnik und so lernst. die basis, das grundwesen. den ... Alle Antworten ansehen

  • Kann man mit einem Programm und einem Mikrophon eine Gitarre stimmen.

    Antwort: Ja, kein Problem: http://www.shareware.de/Windows/Multimedia_Player/Audio/Sonstiges/Detail_Tuned_Gitarrenstimmer_9919.html http://www.stingcity.com/sc/servlet/com.stingcity.web.AudioTuner http://www.hitsquad.com/smm/programs/MiniTuner/ http://www.stagepass.com/download/digitaltuner.html ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!