Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1071137
germaniasuperior
germaniasuperior (Rang: Doktor)

Die 10 einfachsten, aber zugleich bedeutsamsten Erfindungen sind ... ?

Der Otto- bzw der Dieselmotor sind zwar extrem wichtig für unsere Welt von heute,
aber keine einfachen Erfindungen. ( nur mal so als Beispiel )

Eine ziemlich einfache, aber die wahrscheinlich bedeutungsvollste Erfindung überhaupt nehme ich gleich mal vorweg: Das Rad .

Eure Vorschläge ?

PS : Bratkartoffeln aus der Tube gilt nicht !

Anzeige

10 Antworten

1068937
Opi-Paschulke

Opi-Paschulke

Rang: Albert Einstein6 (78.505) | technik (113), erfindungen (97)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.12.2016 18:18)

1

1516: Herzog Wilhelm IV von Bayern erfindet das Bier. Eigentlich gab es das berauschende Getränk schon lange zuvor, aber nicht selten gepanscht mit Pech, Ochsengalle oder Schlangenkraut.

1797: Samuel Hahnemann entdeckt die Homöopathie. Der Apotheker hat zufällig eine wichtige Erkenntnis: Wird einem Kranken eine Substanz verabreicht, die eine dem eigentlichen Leiden gleichende "künstliche Krankheit" erzeugt, so dominiert die stärkere Kunstkrankheit über die natürliche.

1821: Christian Buschmann erfindet die Mundharmonika. Als Hilfsmittel zum Klavierstimmen gedacht, entwickelt der 16-jährige Sohn eines Instrumentenbauers ein harmoniumartiges Musikinstrument – vier Zoll groß, mit 15 Stahlzungen.

1843: Friedrich Gottlob Keller erfindet den Papier-Rohstoff. Schon kurze Zeit nach der Erfindung dient die Methode zur weltweit massenhaften Produktion von Billigpapier. Eine wichtige Voraussetzung für die Verbreitung der Tagespresse, die zu jener Zeit entsteht.

1873: Levi Strauss erfindet die Jeans. Begonnen hatte der Exil-Deutsche mit dem Verkauf von Hosen aus Zeltplane an Goldgräber im Westen Amerikas.

1887: Emil Berliner erfindet den Plattenspieler. Damit bringt der Ingenieur über 100 Jahre lang Musik in die Wohnzimmer. Er hatte einfach den Winkel zwischen Nadel und Trägerfolie um 90 Grad verändert, woraufhin vertikale Schwingungen aus einer Zickzackfurche alles zum Klingen brachten.

1903: Der Glastechniker Reinhold Burger erfindet die Thermosflasche. Jahrelang beschäftigt er sich mit der isolierenden Wirkung doppelwandiger Glasgefäße. Schließlich optimiert er die Form der Gefäße und sorgt dafür, dass die Silberschicht zur Reflexion der Wärmestrahlung nicht abblättert.

1907: Ottomar Heinsius von Mayenburg erfindet die Zahnpasta. Die Innovation erfreut sich bald weltweiter Nachfrage. Sie ermöglicht einen schnellen und intensiven Putzeffekt.

1908: Melitta Bentz erfindet den Kaffeefilter. Die Mutter zweier Söhne zweckentfremdet die Löschblätter aus den Schulheften ihrer Kinder. Als Einlage in einem durchlöcherten Messingtopf schützen sie damit die Kaffeetasse vor dem ungeliebten Kaffeesatz. So entsteht das Grundprinzip des ersten Kaffeefilters.

1922: Hans Riegel erfindet das Goldbärchen. Kaiser Wilhelm II nannte die Nascherei aus Gelatine, Zucker und Fruchtauszügen "das Glanzstück der Weimarer Republik".

1929: Adolf Rambold erfindet den Teebeutel. Der junge Ingenieur stößt bei Experimenten auf die Ausgangsstoffe Manilahanf und Thermoplastik. Aus 15 Zentimeter langen Stoffstreifen fertigt er Schläuche, die er durch eine ausgeklügelte Falttechnik zu Beuteln formt – verschließbar durch eine Klammer.

1949: Herta Heuwer erfindet die Currywurst. Als sie das neue Leibgericht der Deutschen erstmals zubereitet, ist’s bloßer Zeitvertreib.

hier weiter:
https://www.welt.de/wirtschaft/karriere/l eadership/gallery12202607/50-Erfindunge.. . kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
6

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
235906
Zauberzahnfee

Zauberzahnfee

Rang: Mileva Einstein15 (201.383) | technik (163), erfindungen (7)

20 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (26.12.2016 14:08)

2

Ohne das wäre jeder Handwerker aufgschmiessen
Der Fischer Dübel
und dies kann man Artur Fischer nur zu gute halten und das damit verbundene Weltmonopol darauf
Denn es gab noch Zeiten wo man sich mit Holzkeilen über die Runden geholfen hat.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
6

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1054711
Tabino

Tabino

Rang: Max Planck (9.773) | technik (33)

21 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (26.12.2016 14:29)

3

Sicherheitsnadel,Konservendose, Einweckglas,Batterie

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

33703
muendh

muendh

Rang: Albert Einstein4 (60.694) | technik (281), erfindungen (16)

8 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.12.2016 18:18)

4

Sicherheitsnadel
Reißverschluss
Klettve rschluss
Haftblöcke/Haftzettel
Büroklam mer
Reisszwecke
Buchletter
Faustkeil

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1034436
Leopardin

Leopardin

Rang: Mileva Einstein8 (111.543) | technik (243), erfindungen (40)

4 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (28.12.2016 23:21)

5

Brille
Kontaktlinsen
Schnellkopftopf
H äkelnadel
Computer
Ventilator
Solarzel len
Windkrafträder
Nudelholz
Nudelwalz

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

988999
Haenschenklein

Haenschenklein

Rang: Albert Einstein2 (29.779) | technik (64)

17 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.12.2016 18:27)

6

Bisher noch nicht genannt und doch so mit eine der wichtigsten Erfindungen der Menschheit:

Das Rad!


Ergänzung vom 25.12.2016 18:30:

Lange galt die sumerische Kultur als Ursprung. Heute liegen die Datierungen von Funden bzw. Darstellungen von Wagen und Rädern aus Mitteleuropa und Osteuropa wie auch aus Mesopotamien für die Mitte des 4. Jahrtausends v. Chr. nahe beieinander. Eine genauere zeitliche und örtliche Einordnung der Erfindung ist noch nicht möglich. Im präkolumbischen Amerika und in Australien war das Rad für Transportmittel unbekannt.

Etwas früher oder gleichzeitig wurde die ebenfalls mit Gleitlagern versehene, schnell rotierende Töpferscheibe bekannt. Ein Hinweis darauf, dass das Maschinenelement Gleitlager jetzt gut beherrscht wurde: Schmierung und geringes Spiel.


Ergänzung vom 25.12.2016 18:31:

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1067740
ant0ni0

ant0ni0

Rang: Juniorprofessor (3.982) | technik (7)

34 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.12.2016 18:44)

7

Die Erfindung des absturzsicheren Aufzugs im Jahre 1853
Mit der nun geschaffenen Möglichkeit, sichere Personenaufzüge einzusetzen, begann der Siegeszug der Wolkenkratzer.
Vor dieser Zeit gab es maximum Vierstockwerhhäuser.
https://de.wikipedia.org/wiki/Aufzugsanla ge#Geschichte kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

67683
Dimma653

Dimma653

Rang: Albert Einstein20 (259.388) | technik (446), erfindungen (301)

46 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.12.2016 18:56)

8

SMS
Internet

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1075307
aritter2016

aritter2016

Rang: Doktorin (3.309) | technik (15)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.12.2016 18:15)

9

messer
hammer
pfeil & bogen
sperr (königswaffe im altertum)
schwert
feuerzeug
streichhöl zer
löffel
tasse
magneten
schießpulve r


Ergänzung vom 25.12.2016 18:16:

post-it
klebestreifen


Ergänzung vom 25.12.2016 18:16:

spülmittel


Ergänzung vom 25.12.2016 18:18:

geschliffenes glas (lupe oder brille)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1073919
Mastermind69

Mastermind69

Rang: Professor (4.865) | technik (14), erfindungen (12)

9 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.12.2016 18:19)

10

1. ... die Achse, denn ohne diese ist das Rad fast wertlos
2. Die Schrift
3. Der Buchdruck
4. Verhüttung
5. Der Kompass/Der Sextant
6. Hausbau
7. Pockenimpfung
8. Keramik
9. Der Pflug
10.Der Webstuhl

Wobei es (auch die Vorgabe des FS) daran krankt, hier Entwicklungen auf eine geniale Idee runterzubrechen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!