Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1001014
miss.butterfly.27
miss.butterfly.27 (Rang: Studentin)

Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

Hallo, meine Lieben:)
Ich bin gerade in einem Zwiespalt bezüglich meiner Gefühle.
Ich hab einen Jungen kennengelernt. Ich hab ich gesehen und irgendwie hat er mich nicht mehr losgelassen. Wir haben da auch Nummern ausgetauscht und seitdem hab ich öfter was mit ihm und seinen Kumpels gemacht. Ich hab das Gefühl, ich hab mich jedes Mal ein Stück mehr in ihn verliebt und konnte dagegen nichts machen. Es ist einfach seine besondere Art, die mich anzieht. Und wenn er dann ab und zu so süße Sachen sagt, würde ich ihn am liebsten einfach in den Arm nehmen.
Es haben auch schon 2 Kumpels von ihm zu mir gesagt, dass sie sich vorstellen könnten, dass aus uns was wird, bzw. dass er mich mag. Er selbst hat auch schon mal so Andeutungen gemacht.

Jedoch werde ich aus ihm nicht so wirklich schlau. Er schreibt manchmal einfach nicht zurück und hat mich zum Beispiel auch schon zweimal angelogen. Da hat er mich zuerst gefragt, ob wir zusammen weggehen möchten. Ich hab mich schon total gefreut. Dann hat er aber gemeint, er geht dieses Wochenende doch nicht mehr weg. Und dann hab ich erfahren, dass er doch ohne mich weg war. Und vor kurzem hab ich ihn gefragt, ob er mit in die Disko will. Dann hat er gemeint, von seinen Freunden hat niemand Zeit und wenn wir da wieder nur zu zweit rumstehen, hat er keine Lust. Ein paar Freunde von mir, die ihn kennen, raten mir auch von ihm ab, weil man sich nicht auf ihn verlassen könne und er ein depp sei.

Aber irgendwie liebe ich ihn tief in meinem herzen doch. Da kann ich nichts machen.
Das Problem ist, dass ich vor ein paar Monaten so ziemlich das gleiche Problem hatte und mit meiner damaligen Entscheidung so ziemlich alles kaputt gemacht habe.

Ich weiss nicht, ob ich ihn trotzdem nochmal nach weiteren Treffen fragen oder das lieber einfach lassen soll.

Tut mir leid für den langen Text, aber ich bin gerade am Verzweifeln und die Situation macht mich fertig.

Liebe Grüße und danke schonmal im Voraus:)

Anzeige

4 Antworten

849516
rl1000

rl1000

Rang: Albert Einstein6 (82.692) | liebe (148)

39 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (25.12.2016 23:56)

1

Das erste Mal kann auch so gewesen sein, dass er sich kurzfristig umentschieden hat und nicht daran gedacht hat, dir Bescheid zu geben. Diese Option ist zumindest ebenfalls offen.
Zur Disko: Vielleicht fühlt er sich unwohl nur mit dir alleine weil er womöglich etwas für dich empfindet. Für mich hört sich das nach einer Ausrede an, wenn er sagt, "keine Lust" darauf zu haben.
Scheibar kennen ihn Freunde von dir. Ich halte es für das Beste, mit denen darüber zu sprechen, ob er wirklich so schlimm ist wie sie beschreiben weil du etwas für ihn empfindest.
Letztlich bleibt dir nichts anderes übrig als ihm deine Gefühle zu gestehen. Denn wenn er tatsächlich etwas für dich empfindet, fällt es ihm schwer, den ersten Schritt zu gehen.
Nichts tun ist das Schlechteste was du machen kannst. Halte dir aber immer offen, dass er auch nichts für dich empfinden könnte und nur auf freundschaftlicher Ebene bleiben möchte.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1067206
Alkibiades

Alkibiades

Rang: Albert Einstein (24.150) | liebe (45)

8 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (26.12.2016 07:03)

2

Warte es ab, beobachte ihn für längere Zeit, und wenn sich so etwas das Weggehen wiederholt, obwohl er angeblich nicht wollte, dann sprich ihn darauf an und mach ihm klar, dass das mit Dir nicht zu machen ist.
Enteder Du oder sein Vergnügen!

Und sei jederzeit bereit, Dich von ihm trennen und ihn in den Wind zu schießen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

757455
avid

avid

Rang: Albert Einstein11 (140.534) | liebe (369), Unsicherheit (5)

12 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (26.12.2016 10:21)

3

Lass dich erobern und dräng dich nicht auf. Wenn du ihm wichtig bist, wird er sich um dich bemühen.
Wenn du dich dagegen aufdrängst, besteht die Gefahr, dass er eine leichte Gelegenheit wittert und die dann ausnutzt - ohne echte Gefühle.
Frauen sind in diesen Dingen oft so naiv ...

1 Kommentar

1071109
Knuspel
Knuspel

Männer auch:)

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

7592
SehlG001

SehlG001

Rang: Doktor (2.673) | liebe (7)

19 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (26.12.2016 17:45)

4

Hallo, ich finde lügen geht gar nicht. Dafür gibt es keine Entschuldigung. Wenn er nicht absolut aufrichtig zu Dir ist, werden daraus nur Schmerz und Enttäuschung resultieren.
Schlussendlich ist das Verliebtsein oft auch einfach das Verliebtsein in das Gefühl - weniger in das Gegenüber....
Schau genau hin und prüfe, ob Du ihm vertraust, bzw. vertrauen kannst.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!