Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1076511
Chang
Chang (Rang: Student)

Schimmel Flecken am Silikon in der Dusche...

Sollte man es neu machen oder ist das Unbedenklich?

Wie kann man das Verhindern?.

Anzeige

3 Antworten

1068937
Opi-Paschulke

Opi-Paschulke

Rang: Albert Einstein6 (80.831) | Duschen (5)

2 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (06.01.2017 18:09)

1

Den Schimmel am Silicon kannst du einfach mit Schimmelentferner abwischen, die Ursache musst du aber beseitigen.
Der Schimmel kommt wieder.


Ergänzung vom 06.01.2017 18:10:

So oft wie möglich das Bad lüften wenn da ein Fenster drin ist, sonst würde ich mit einem Lüfter/Ventilator nachhelfen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
9

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1034436
Leopardin

Leopardin

Rang: Mileva Einstein8 (112.048) | Duschen (21), Schimmelbefall (12)

8 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (07.01.2017 01:32)

2

Schimmel in der Wohnung muss entfernt werden, weil es zu gesundheitlichen Problemen wie Atembeschwerden führen kann. Am besten, wäre es, wenn Du das komplett entfernst und wieder neu machst, das machst Du selbst oder bestellst Dir einen Handwerker.

Vorbeugend musst Du den Badewannen- oder Duschrand nach jedem Duschen mit einem Tuch ganz trocken wischen, dann setzt sich dort nicht so schnell etwas an, und das Bad immer lüften bzw. die Tür nicht schließen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1075307
aritter2016

aritter2016

Rang: Professorin (4.876)

77 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (06.01.2017 19:23)

3

die luft ist träger von vielen sachen. auch die ganzen sporen von pilzen.

auf fechten stellen ergibt sich mit andren ablagerungen, die der schimmel dann umsetzen kann seine brutstätte

wenn es tief in das silokon geht, dann ist das silikon porös und gehört gewechselt, weil es nicht mehr die badewanne abdichtet.

ist es nur an der oberfläche .... dann wisch es weg.

generell gut lüften in räumen mit kalter außenwand.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
907962
kokalka
kokalka

Am besten zunächst sauberwischen, dann mit dem Finger über die Oberfläche der Fugen streichen. Wenn sie rauh sind, sollten die Silikonfugen mal erneuert werden. Ansonsten nach dem Reinigen mit Schimmelentferner besprühen.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!