Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1039610
Kascha88
Kascha88 (Rang: Max Planck)

Wäre es theoretisch möglich einen PKW Motor ohne Anlasser und Zündschlüssel zu starten, wenn bei dem PKW bspw. der 3., 4. oder 5. Gang eingelegt wäre und man den Wagen somit wegrollen könnte?

Die Handbremse wäre nicht angezogen. Könnte der Motor theoretisch durch die Rollbewegung verursachte Kolbenbewegung im Motor irgendwann von selbst anspringen und wenn nein, warum würde das nicht funktionieren?

Anzeige

4 Antworten

33703
muendh

muendh

Rang: Albert Einstein4 (61.334) | autos (264), Automobil (19)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.01.2017 11:00)

1

Ich denke nicht, weil durch das Betätigen des Zündschlüssels erst alle Stromkreise geschlossen werden.

Im Film sieht man das doch gut, wenn dann unterm Fahrerpult Drähte rausgerissen werde und dann kurzgeschlossen werden. Weil - die haben keinen Zündschlüssel bedauerlicherweise.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

nicht bewertet

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1071367
Kleidchen

Kleidchen

Rang: Nobelpreisträgerin (5.542) | autos (20), Automobil (13)

5 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.01.2017 11:00)

2

Es geht nicht ohne Zündung beim Ottomoter. Heutige Autos brauchen auch noch die Überwindung verschiedener Steuerungsfreigaben wie Wegfahrsperre.
Früher reichte das Überbrücken der Zündung.
Dieselmotoren früherer Bauart ließen sich auch ohne Zündschlüssel anlassen, seitdem die Treibstoffzufuhr elektrisch abgesperrt wird, benötigt man auhc hier den Schlüssel.

2 Kommentare

1039610
Kascha88
Kascha88

Schöne und kompetente Antworten. Wenn Du doch zu anderen Themen ähnlich sachlich und nicht voreingenommen antworten würdest, dann würde ich Dich doch glatt mal zum Essen einladen (vorausgesetzt, ich spreche hier tatsächlich mit einer Frau).

1071367
Kleidchen
Kleidchen

Zu Letzterem wäre mein Mann wohl weniger begeistert. Zum ersten Teil:
Sachlichkeit mag nicht immer meine Stärke sein, besonders wenn ich mit Ungerechtigkeit konfrontiert werde. oreingenommenheit kann man mir weniger vorwerfen, allerdings werfen mir das Leute vor, die selber sehr voreingenommen sind. Wenn mir das dennoch ungerechfertigt passiert ist, habe ich um Entschuldigung gebeten.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

nicht bewertet

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

287603
Teddybaer144

Teddybaer144

Rang: Albert Einstein12 (161.442) | autos (1.130), Automobil (78)

6 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.01.2017 11:02)

3

Ohne Anlasser: ja,

ohne Zündschlüssel nein, weil erst das betätigte Zündschloss die Spannung für den Zündkreis freigibt.

4 Kommentare

1039610
Kascha88
Kascha88

Betrifft das Diesel- und Ottomotor gleichermaßen? Mfg

287603
Teddybaer144
Teddybaer144

Dieselmotoren wirst Du durch Anschieben überhaupt nicht in Gang bekommen - selbst mit Zündschlüssel nicht.

Möglicherweise klappts noch bei uralten Dieselmmotoren mit mechanischer Einspritzpumpe.

1039610
Kascha88
Kascha88

"Dieselmotoren wirst Du durch Anschieben überhaupt nicht in Gang bekommen - selbst mit Zündschlüssel nicht."

Teddy könntest Dui viellleicht noch etwas weiter ausholen, wenn Du magst, und erklären, warum das so ist? Besten Dank !

287603
Teddybaer144
Teddybaer144

Dieselmotoren arbeiten mit wesentlich höheren Druckverhältnissen als Benziner (damit die Selbstzündung überhaupt funktioniert) und diesen Druck bekommstbeim Anschieben nicht zustande.
(Bestes Beispiel mein Bruder und dessen Diesel: Der sprang nicht an. Der Bruder wohnt oberhalb einer Hangstrasse und dachte sich: Macht nix - ich lass den runterrollen und dann sprint der an. Resultat: Auto stand unten in der Senke und blockierte die Strasse und der Motor lief nicht).

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

nicht bewertet

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

4

4 Kommentare

1075307
aritter2016

aritter2016

Rang: Nobelpreisträgerin (5.682) | autos (79), Automobil (73)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (11.01.2017 13:50)

4

kann ich einen wagen ohne batterie anlassen? nein
du brauchst eine zündspule und die braucht strom.

also muß die wie ein einbrecher die wegfahrsperre knacken und die zündung überbrücken.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

nicht bewertet

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
1071843
Ichschnappdenknoedel
Ichschnappdenknoedel

wenn die Zündung aus ist, nicht.

1039610
Kascha88
Kascha88

Aber der Anlasser bewirkt doch nur das losrotieren der Kurbelwelle bzw. der Kolben in den Zylindern. Könnte man das nicht auch im Extremfall händisch provozieren?

1071843
Ichschnappdenknoedel
Ichschnappdenknoedel

schon, aber ohne Zündung kommt kein Zündfunken.

Bei einem wirklich alten selbstzündenden Diesel könntest Du eine Chance haben wenn der Motor warm ist.

287603
Teddybaer144
Teddybaer144

Manchen PKWs waren noch Kurbeln beigepackt für den Fall der Fälle (z.B. beim Renault R8 und R10 - die konnten angekurbelt werden).

1073919
Mastermind69
Mastermind69

Die Kurbel war aber als Anlasser gedacht, wenn die Batterie (damals üblich war ja noch 6V) nicht mehr genug Saft lieferte. Die Zündung selbst musste trotzdem eingeschaltet sein.

287603
Teddybaer144
Teddybaer144

Die Zündung muss immer eingeschaltet sein, wenns überhaupt klappen soll.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!