Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1039610
Kascha88
Kascha88 (Rang: Isaac Newton)

Was könnten die Gründe dafür sein, dass ein PKW nur im Winter bei niederigenen Außentemparturen etwas mehr Kühlwasser als sonst verliert / verbraucht (ich spreche jetzt von einem älteren Fahrzeug)?

Und nicht von einem Neufahrzeug

Anzeige

2 Antworten

1075307
aritter2016

aritter2016

Rang: Nobelpreisträgerin (5.682) | autos (143), Automobil (108)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (11.01.2017 13:43)

1

dichtungsprobleme am kühler ...

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
744481
bruno

bruno

Rang: Albert Einstein5 (76.019) | autos (9.293), Automobil (415)

3 Tage nachdem die Frage gestellt worden ist (14.01.2017 09:47)

2

Schrumpfung des Materials bei Kälte.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
7573
Herbie_Sig
Herbie_Sig

...ein PKW darf unabhängig vom Alter weder im Sommer, noch im Winter Kühlwasser verlieren!
Da muß die Ursache gesucht und repariert werden.
Ursachen können vielfältig sein:
-Kühler undicht, betrifft auch den Heizungskühler
-Schläuche undicht (Marderverbiß?)
-Wasserpumpe undicht
-Zylinderkopfdichtung defekt...

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!