Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

410666
BesondersArroganter
BesondersArroganter (Rang: Albert Einstein21)

Was regt die Zellerneuerung an ? --- Verschiedene Kosmetika behaupten es , jedoch womit läßt sie sich tatsächlich beeinflussen; wenn überhaupt ?

Bildquelle:


http://www.radiosaw.de/sites/default/files/styles/300px-breit-skaliert/public/fr... kopieren


Die Zelle hat es auch mal nötig


Ergänzung vom 11.01.2017 20:42:

ich meinte die tatsächlichen biologischen Prozesse im Körper , nicht die tatsächlich oder vermeintlichen Hilfsmittel für Haut oder Körper.

Anzeige

4 Antworten

841342
SarahChe

SarahChe

Rang: Mileva Einstein (24.438) | biologie (1.536), kosmetik (18), Zellerneuerung (6)

13 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (12.01.2017 08:39)

1

Nun, der Prozess der Zellerneuerung wird dann eingeleitet, wenn bestehende Zellen sterben oder abgetötet werden müssen. So gesehen kann man die Zellerneuerung fördern, in dem man den Zellen mit schädlichen Stoffen zusetzt. Aber das ist wohl kaum das Ziel.
Zellerneuerung im biologischen Sinne ist auch nicht unbedingt etwas, was man fördern muss. In aller Regel, ausser bei medizinischen Problemen, macht das der Körper in genau der Geschwindigkeit, wie alte Zellen ersetzt werden müssen. Würden mehr neue Zellen gebildet als alte ersetzt, wüchse der Körperbereich und es entstünde ein Tumor. Würden nicht genug neue Zellen gebildet, würde die Haut (oder welches Gewebe auch immer betroffen wäre) rissig, löchrig und würde irgendwann verschwinden.
Aber selbst wenn der Abbau und der Neuaufbau von Zellen sich genau ausgleichen würden, gäbe es Probleme. Zellen können sich nicht unbeschränkt vermehren. Bei jeder Zellteilung wird nämlich das Endstück der DNA, das Telomer, etwas verkürzt. Zum Schutz der wichtigen Erbsubstanz bestehen die Endstücke aus unwichtigen Infos, bzw komplettem Unsinn. Geht dieser verloren, macht das nichts. Aber irgendwann ist das Endstück aufgebraucht. Es gehen wichtige Infos verloren. Die Zelle merkt das und begeht an einem bestimmten Punkt Selbstmord um zu verhindern, dass sie sich in Krebs verwandelt. Aber wenn nun alle Zellen an einer Stelle sich so schnell vermehren, werden sie alle frühzeitig sterben. Auch nicht toll.
Die wirklich erstrebenswerte "Zellerneuerung" besteht darin, die bestehenden Zellen so zu umsorgen, dass es ihnen möglichst lange gut geht. Für die Haut bedeutet das, sie sauber zu halten und gut zu fetten, während man schädliche Stoffe von ihnen fernhält. Man kann sowohl durch die Nahrung als auch mit Cremes den Hautzellen alle Stoffe zur Verfügung stellen, die sie brauchen, wie etwa genügend Antioxidantien.
In aller Regel ist das Schlagwort "Zellerneuerung" aber lediglich ein Verkaufsversuch.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
943030
Galenus

Galenus

Rang: Archimedes (9.313) | biologie (82), kosmetik (14), Zellerneuerung (6)

20 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (12.01.2017 15:17)

2

Eine Zellerneuerung erfolgt zum Ausgleich der abgestorbenen Zellen. Wie oft und in welchen zeitlichen Abständen dies erfolgt, ist genetisch fixiert und von der Zellart abhängig. So regenerieren sich bspw. die Schleimhautzellen des Verdauungstraktes im Schnitt alle 2 Tage, die der Haut leben durchschnittlich 20 Tage und die roten Blutkörperchen bringen es schon auf rund 120 Tage.
Über diverse Medikamente kann man die Zellteilung und somit auch das Wachstum anregen. Klassisches Beispiel wären Wachstumshormone. Bimatoprost, ein Wirkstoff der beim grünen Star zur Senkung des Augeninnendrucks eingesetzt wird, hat als eine häufige Nebenwirkung, eine Wachstumsbeschleunigung der Wimpern.
Diese Beispiele erstrecken sich natürlich nicht auf Kosmetika.

Für ein optimales Zellwachstum müssen die Rahmenbedingungen stimmen. Dazu gehört bspw. die richtige Temperatur, Wasser-und Nährstoffversorgung. In der Wundversorgung kann man bspw. durch Schaffung einer ideal-feuchten Umgebung die Wundheilung fördern und somit auch ohne Arzneimittel das Zellwachstum anregen. Als Beispiel wären hier z.B. die Hydrogelpflaster/-kompressen zu nennen.

Worauf sich die Kosmetikindustrie bezieht, ist die Versorgung mit Nährstoffen und Vitaminen. Fehlen diese wäre das Zellwachstum stark eingeschränkt/nicht möglich.
Anti-Aging Produkte enthalten daher meist viele Vitamine und Mineralstoffe.
Da der Körper diese aber auch in ausreichender Menge über die Nahrung erhält, kann auf solche Cremes durchaus verzichtet werden. Eventuell sichtbare Effekte beruhen einzig auf feuchtigkeitsspendenden Substanzen oder kaschierenden Pigmenten.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1075171
Donnerheil

Donnerheil

Rang: Doktor (2.858) | biologie (13)

16 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (11.01.2017 20:16)

3

Tomaten, Orangen, Rotwein, Knoblauch.

2 Kommentare

410666
BesondersArroganter
BesondersArroganter

wegen der Ergänzung bleibt deine Antwort trotzdem richtig.

1075171
Donnerheil
Donnerheil

:-)

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

235906
Zauberzahnfee

Zauberzahnfee

Rang: Mileva Einstein15 (202.053) | biologie (385), kosmetik (26)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (11.01.2017 22:03)

4

Na ja Eigenerfahrung ich müsse regelmaessig meinen Pass zeigen weil die Menschen mich 10 Jahre juenger schätzen und die Frage beantworten wie machen Sie das...
Mein Rezept von Kind an morgens mittags abends Tomaten die für die Zellerneuerung stehen und das bis heute werden gegessen pur wie ein Apfel
Der Erfolg gibt einem Recht
Link gib es Morgen Tablett an Bord


Ergänzung vom 11.01.2017 22:24:

Sport mit Tai Cha wird die Muskulatur unter dem Bindegewebe gestärkt und somit eine Elastitaet bewirkt und die positive Einstellung zwischen Körper,Geist und Seele gestärkt und somit eine positive Aura erzeugt was dazu führt das die Unterstützung von Tomaten und Co Ihren Rest macht

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!