Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1074905
Jac
Jac (Rang: Galileo Galilei)

Hat Donald Trump den Mund voller Honig?

Anzeige

4 Antworten

1071367
Kleidchen

Kleidchen

Rang: Sophie Germain (10.652) | Donald Trump (31)

30 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (21.03.2017 00:52)

1

Nein, denn das was er von sich gibt, ist ein anderes Tierprodukt: bullsh..

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1072063
KleinerDrache

KleinerDrache

Rang: Albert Einstein (18.636) | Donald Trump (31)

5 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (21.03.2017 04:41)

2

Ne, eher den Kopf ;-)

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1077223
Anna1980

Anna1980

Rang: Doktorandin (1.852) | Donald Trump (14)

9 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (21.03.2017 09:19)

3

Kommt drauf an, was er gefrühstückt hat.

1 Kommentar

1051441
Eye-Q-atcher
Eye-Q-atcher

^^

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

1068937
Opi-Paschulke

Opi-Paschulke

Rang: Albert Einstein7 (99.057) | Donald Trump (101), Honig (34)

9 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (21.03.2017 08:44)

4

Im Mund sicherlich nicht, da kommt eher nur Gülle raus, aber um den Mund eher. Denn Theresa May hat ihn besudelt. Sie strich Trump Honig um den Mund, als sie seinen Wahlsieg als «Erneuerung» pries, die Amerika «stärker, grösser und selbstbewusster» mache.
https://www.nzz.ch/international/erneuert e-special-relationship-mrs-may-geht-nac.. . kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
6995
only_friendship
only_friendship

Gülle und Honig ist nicht das Selbe.

1077223
Anna1980
Anna1980

Rein biologisch gesehen ist beides ein tierisches Stoffwechselprodukt... das eine ist für den menschlichen Verzehr geeignet, das andere dient dem biologischen Kreislauf und der Humusbildung.

Also beides wertvolle Stoffe.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!