Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1074963
Michelechter4
Michelechter4 (Rang: Einsteigerin)

Yt-Converter erlaubt?

Nutzt ihr selbs Converter um Musik von Youtube herunterzuladen? Und wenn ja, welche nutzt ihr und ist diese erlaubt?
Freue mich auf eure Rückmeldungen.

Anzeige

3 Antworten

1079145
Mararccred

Mararccred

Rang: Einsteigerin (47) | converter (11), youtube (10)

20 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (06.06.2017 11:28)

1

Also das ist bisschen eine Grauzone. Es gibt noch keinen bekannten Fall indem einer abgemahnt wurde. Falls du es privat benutzt, dann sollte es keine Schwierigkeiten geben. Ich benutze den Online Konvertor:
https://www.youtube-converter.de/ kopieren
Damit habe ich gute Erfahrung und funktioniert sehr schnell. Kannst sogar 3D-Filme von Youtube laden :D

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

849516
rl1000

rl1000

Rang: Albert Einstein6 (84.879) | youtube (409), converter (5)

91 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (05.06.2017 17:36)

3

Eine reine Privatkopie ist legitim.

Ich verwende den 4K Video Downloader:
http://www.chip.de/downloads/4K-Video-Downloader_61772840.html kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
3

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1071033
Suedlander9

Suedlander9

Rang: Immanuel Kant (8.844) | youtube (18)

7 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (05.06.2017 16:12)

4

Der ist gut, und sehr einfach, hat auch alle Formate die du brauchst.

https://www.onlinevideoconverter.com/de/s uccess?id=i8j9a0b1i8j9f5c2 kopieren

aber es gibt alle möglichen im Netz. Gib einfach ein youtube Converter.

Das geht übrigens auch mit Vimeo, Fb, und allen anderen. Nur den Begriff - converter oder download online ein.

Von Chip kannst du einen bekommen den du dir auf deinen PC lädst, wenn du das öfters machst. Ist dann ganz einfach und komfortabel.

Ja es ist erlaubt. Für dich zuhause, also eigengebrauch. Sonst musst du den Einbettungscode benutzen für Webseiten und so.

Die streiten sich immer wieder ob es erlaubt ist oder nicht. Das geht hin und her. Aber wenn es nicht erlaubt wäre hätte ich schon lange was gehört denke ich. Erkundige mich in so Sachen öfters mal zwischendrin.

Für den eigengebrauch absolut kein Problem.


Ergänzung vom 05.06.2017 16:15:

Übrigens gibts da auch jede Menge Filme. Einfach als mp4 runterladen und anschauen.

Ich bin gerade am runterladen, 29 Filme hab ich schon. Umwandeln dauert 5 Sekunden, runterladen zwischen 5 und 10 Minuten.


Ergänzung vom 05.06.2017 16:53:

Allerdings habe ich gerade ein Problem mit dem Converter von dem Link oben.

Die ersten 29 Filme gingen reibungslos. Jetzt dauern sie bis zu 2 Stunden anstatt 8 Minuten im Schnitt.

Weiß aber nicht warum :-(

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!