Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige




Neueste Antworten

242247
(Gast211886)

wie geht der teig für backfisch wie auf der kirmes?

1 Antwort

72906
Deifedeife

Deifedeife

Rang: Doktorand (2.380) | Backfisch (10)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (10.09.2007 17:33)

1

das ist die gleiche panade wie bei schnitzel

einfach mit mehl bestäuben dann in ei wenden und dann in semmelbrösel rein

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.


  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • was genau ist backfisch?

    Antwort: Neben dem tatsächlichen Fisch(stück), der mit Teig umhüllt in fett gebacken wird, ist es ein Begriff für junge Mädchen, die noch nicht "reif" genug (für was auch immer *löl) sind. ich zitiere mal wiki: Backfisch ist eine – heute eher veraltete – Bezeichnung für Mädchen im Teenager-Alter. Er stammt ursprünglich aus dem Fischfang und bezeichnete sehr junge Fische. Meine Ergänzung: Der ... Alle Antworten ansehen

  • Warum sagt man zu einem jungen Mädchen Backfisch?

    Antwort: Das stammt aus dem Fischfang nund bezeichnte sehr junge Fische. Das wurde von da übernommen ... Alle Antworten ansehen

  • Wie wird der Teigmantel vom Backfisch gemacht

    Antwort: Zunächst Mehl mit Salz würzen und mit Bier glatt verrühren. Eier trennen und Eiweiß aufbewahren. Eigelb unter den Bierteig rühren und ca. 15 Minuten ausquellen lassen. Butter auf niedriger Temperatur auslassen und etwas abkühlen lassen. Flüssige Butter mit dem Handrührgerät unter den Bierteig rühren. Eiweiß steif schlagen und unter den Bierteig heben. Fischstückchen darin eintauchen ... Antwort ansehen

  • Anne frank? ein Backfisch?

    Antwort: Hallo Pite, schau mal hier; http://www.ceryx.de/sprache/wd_backfisch.htm " Das Wort "Backfisch" kommt vom englischen backfish: Ein junger Fisch, der beim Einholen der Netze back, also zurück ins Wasser geworfen wird, weil er aufgrund seiner geringen Größe auf dem Markt noch nichts taugt..." " Heute noch eher gebräuchlich, wenn auch wieder aus der Mode gekommen, ist die Bezeichnung "Backfisch" ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!