Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1072957
Erwin.
Erwin. (Rang: Nobelpreisträger)

Ich habe in der vergangenen Nacht sehr viel Alkohol getrunken und heute schon den ganzen Tag Schmerzen in beiden Armen (z. T. auch etwas in den Händen).

Ich gehe mal davon aus, dass es mit dem Alkoholkonsum zu tun hat.

Das hatte ich sonst nie. Was ist der Hintergrund oder ist das unbedenklich?

Anzeige

1 Antwort

1067788
Cosmy

Cosmy

Rang: Galileo Galilei (11.925) | Medizin (50), Alkohol (15)

35 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (15.07.2017 17:29)

1

"Neuropathien durch Alkoholmissbrauch und Mangelernährung

Nervenschmerz ist eine Erkrankung, die Alkoholiker besonders häufig trifft, denn Alkohol ist ein Nervengift. Hinzu kommt, dass Alkoholismus häufig mit Mineralstoff- und Vitaminmangelerscheinungen einhergeht. Aber auch andere toxische Faktoren können den Stoffwechsel beeinflussen und das Nervensystem angreifen."

https://www.nervenschmerz-ratgeber.de/urs achen-symptome/neuropathie-mangelernaeh.. . kopieren

8 Kommentare

1072957
Erwin.
Erwin.

Ich leide nicht unter einer Sucht.

1067788
Cosmy
Cosmy

"Das hatte ich sonst nie." :)

33596
gretchen1843
gretchen1843

Alle Betroffenen behaupten, dass sie nicht unter einer Sucht leiden.

1072957
Erwin.
Erwin.

gretchen, es war das erste Mal seit zwei Wochen, dass ich Alkohol getrunken habe.

1067788
Cosmy
Cosmy

Jep

988999
Haenschenklein
Haenschenklein

Alkoholmissbrauch ist es auch, wenn man sich, wie ein s.g. Quartalssäufer, nur ab und zu die "Kante" gibt, dann aber richtig.

Erwin, Du bist auf dem richtigen Weg, wenn das letzte mal "schon" 2 Wochen her ist!

988999
Haenschenklein
Haenschenklein

Vielleicht hattest Du auch einen Spasmus (Krampfanfall) durch den Alkoholmissbrauch und Deine Schmerzen sind der Muskelkater davon.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
4

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

8

8 Kommentare

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!