Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1078779
NetteLimette
NetteLimette (Rang: Einsteigerin)

Welche "offline" Werbung ist sinnvoll?

Guten Tag, ich informiere mich gerade grundsätzlich über verschiedene Marketing-Aktivitäten und frage mich welche Möglichkeiten im "offline" Bereich bestehen. Zum einen gibt es ja Messen und co., also Events die einmalig sind und zum anderen gibt es Maßnahmen wie Flyer und Banner, die die ganze Zeit die Kunden ansprechen. Was gibt es da noch und wie effektiv ist das?

Anzeige

6 Antworten

1034504
veelelos

veelelos

Rang: Albert Einstein9 (122.931) | werbung (96), marketing (31)

101 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.07.2017 13:10)

1

Umfragen lancieren — natürlich für z.B. politische Inhalte, welche edm Zielpublikum liegen.
Plakate
Lichtwerbung in der Stadt zur Nacht

Über die Effizienz kann ich keine Auskunft geben: Keine Ahnung — aber vielleicht hat die APG da eine Idee:
http://www.apgsga.ch/de/ kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1056764
MuRiTAG

MuRiTAG

Rang: Nobelpreisträger (6.287) | werbung (6)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.07.2017 11:32)

2

Radio & TV.. sind aber bestimmt sehr teuer ...

Kann ich nicht sagen, aber wo kann man umwerben?? Zeitungen, Straßenwerbung, Säulen, Plakate,

Zeitschriften, teuer ...

Autos, Menschen, Murals ... auf Wänden ???

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1079989
TimoK-1990

TimoK-1990

Rang: Einsteiger (142)

5 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (17.07.2017 16:07)

3

Es kommt darauf an, was du so bewerben möchtest. Neben den genannten Optionen kannst du zum Beispiel auch Guerilla-Marketing betreiben. Die sind zwar auch einmalig, aber können ein mediales Echo erzeugen, da es in der Regel sehr aggressiv ist. Gerade Künstler/Sänger benutzen auch oft Sticker und verteilen die in der Stadt, bspw. Berlin. Das ist relativ günstig und bleibt in der Regel lange erhalten, da nicht einfach abzumachen.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

67683
Dimma653

Dimma653

Rang: Albert Einstein21 (268.877) | werbung (515), marketing (49)

6 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (17.07.2017 16:34)

4

https://www.crossvertise.com/radiowerbung /kosten?utm_campaign=AdWords_Sitelink_w.. . kopieren
Oder Kinowerbung in Deiner Stadt, auch sehr effektvoll....
Ihr verlangt immer Ratschläge, ohne genau zu beschreiben um welches Produkt es sich handelt, auch wo Du werben willst??
Länder oder bundesweit oder nur regional????

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1068945
Daavidee

Daavidee

Rang: Student (312)

11 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (17.07.2017 21:47)

5

Der "Handzettel" allein bringt es wohl heute nicht mehr so wirklich. In Verbindung mit irgendetwas Kleinem, Brauchbarem aber vielleicht. Einem klugen Etwas, was nicht einfach weggeworfen wird.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

923727
kurti315

kurti315

Rang: Albert Einstein (25.443) | werbung (14)

13 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (17.07.2017 23:55)

6

Freibier

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Was versteht man unter der klassische einstufige Kommunikation??

    Antwort: Der Kommunikator nimmt direkt mit dem Empfänger Kontakt auf. Dies ist sowohl als Massenkommunikation (einer erreicht viele) als auch als persönliche Kommunikation (einer erreicht einen) möglich. ... Alle Antworten ansehen

  • Welches ist/war der erfolgreichste Werbespot?

    Antwort: Ich finde, das HB-Männchen war wohl, zumindest in Deutschland, so ziemlich der bekannteste Werbespot. Ob es auch der "erfolgreichste" war, könnte nur dann beantwortet werden, wenn durch den Spot, der ja schon in den 50'er Jahren erschien, tatsächlich der Verkauf von HB-Zigaretten signifikant angekurbelt worden wäre. Dafür müsste man Zahlenmaterial haben, das die Firma Reemtsma aber nicht ... Alle Antworten ansehen

  • Wie erstellt man eine Pressemitteilung?

    Antwort: Eine Pressemitteilung besteht im Groben aus Folgenden Teilen: Der Überschrift Pressemitteilung, dem Datum und dem Namen der verfassenden Firma/Institution, einer Aussagekräftigen Überschrift, einer kurzen Einleitung gefolgt von einem gut gekennzeichneten Index der Themenüberschriften welche darauf weiter ausgeführt werden. Ob ein Dokument gelesen wird oder nicht entscheidet sich in der Regel ... Alle Antworten ansehen

  • Was ist der Unterschied zwischen eine Werbe- und einer PR-Abteilung in einem Unternehmen?

    Antwort: Ich glaube nicht, dass viele Unternehmen da einen Unterschied machen. Grundsätzlich dürfte Werbung eher auf die Produkte zugeschnitten sein. Public Relations eher auf das Unternehmen an sich,. Beispiel: Die PR-Abteilung von Siemens dürfte grade alle Hände voll zu tun haben, wegen der schwarzen Kassen. Die Jungs in der Werbe-Abteilung, die die Waschmaschienen anpreisen, schieben deswegen nicht ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!