Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1070801
SimKa
SimKa (Rang: Einsteigerin)

Brauche Mitarbeiter für Produktion

Hallo, mein Unternehmen ist krampfhaft auf der Suche nach Produktionshelfer-Personal, hat jedoch auf sein Jobangebot kaum Resonanz und wenn doch, ist das Gehalt zu klein für die Bewerber oder aber sie sind überqualifiziert. Wie könnte er an entsprechende Arbeitskräfte kommen - hat jemand eine Idee?

Anzeige

3 Antworten

1074939
Lucky-Inga1605

Lucky-Inga1605

Rang: Mileva Einstein (24.561) | produktion (14), Job (13)

14 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (17.07.2017 14:51)

1

Es ist doch so, bevor der Stundenlohn nicht stimmt, wird sich keiner bereits erklären und von deswegen sollte nochmals neu kalkuliert werden vom Unternehmen her!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
7

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1078415
Drinity

Drinity

Rang: Bachelor (944) | Job (10)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (17.07.2017 16:52)

2

Im Grunde gibt es heute keine Produktionshelfer mehr. Die meisten, die sich auf den Job bewerben, die haben vorher irgendwo in der Produktion gearbeitet oder kommen aus anderen Berufen, in denen sie keine Anstellung mehr finden. Auch diese Mitarbeiter gehen wegen dem Geld arbeiten und wenn der Stundenlohn dann nicht stimmt, grad so der Mindestlohn, dann ist das leider für die meisten heute keine Option mehr, denn viele wohnen ja nicht in der Nähe, müssen also fahren oder irgendwie anders zur Arbeit kommen. Da geht dann schon mal Geld drauf, also wäre vielleicht zu klären, wenn es denn wirklich nicht möglich ist, den Leuten mehr zu zahlen, gibt es noch andere Möglichkeiten?
Mittagessen? Benzingeld erstatten? am besten mit dem Steuerberater besprechen.

Richtig ausgebildete Lagerhelfer, die wollen meist auch schon etwas mehr verdienen. Ich kenne es selber, denn auch die Jungen, die noch keinen Job hatten und froh über jede Arbeit sein sollten, auch die arbeiten heute wirklich nicht bei anstrengender Arbeit für wenig Geld.

Wir haben das mit den Mitarbeitern immer mit Mittagessen oder Kaffee oder ähnlichem Zuschuss geregelt. Das ging auch ganz gut.

1 Kommentar

988999
Haenschenklein
Haenschenklein

In der Werkzeugproduktion in Remscheid, gilbtest noch jede Menge Produktionshelfer.
In der Region Remscheid gibt es sehr viele kleine Zulieferer Betriebe, bei denen der Chef und ein bis zwei Produktionshelfer den Job machen.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

1068945
Daavidee

Daavidee

Rang: Student (314)

21 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (18.07.2017 11:30)

3

Generell sehe ich es so, dem deutschen Personal den Vorrang zu geben. Nun gibts halt aber auch Jobs wie zum Beispiel in diesem Fall, für welche sich der Deutsche Staatsbürger entweder "zu schade" ist oder eben aufgrund einer Überqualifikation das Gehalt zu wenig wäre (und der Job somit auch nicht das Richtige). Über http://www.rumaenien-job.com/ueber-uns/produktionshelfer/ kopieren könnte Dein Unternehmen eventuell Erfolg haben.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
1028693
Mr.Ryder
Mr.Ryder

Mehr Gehalt zahlen.

1071843
Ichschnappdenknoedel
Ichschnappdenknoedel

Also da solltet Ihr schon ausreichend Geahlt anbieten. Kann aber jetzt anhand der Frage keiner beurteilen. Normalerweise finden sich immer Bewerber.

Arbeitsamt mal angefragt?

1067200
hein
hein

bessere Bezahlung, mindestens 20 Euro

1080253
newWay
newWay

Aha...20€Stundenlohn als Produktionshelfer...wo lebst du denn?!
Welche Firma kann ihren Arbeitern schon 20€Zahlen...zu 99% keine!

38975
Lenakind
Lenakind

ein geringer Lohn ist nur " gut " für Leute, die in der Nähe wohnen
( weil die Fahrkosten sonst einen Teil wieder auffressen )

Suche im Nahbereich durch :
Inserate im lokalen Wochenblatt
Anschläge am schwarzen Brett von Supermärkten oder dem Jobcenter
Nutzung des lokalen Teils von online Jobbörsen

1067200
hein
hein

viele

1067200
hein
hein

ich hatte 25 Euro

1074347
aufeinpaarWorte
aufeinpaarWorte

Produktionshelfer, ... das ist Knochenarbeit, ich würd' mich auch nicht für Hungerlohn ausbeuten lassen.

923727
kurti315
kurti315

einfach mal in der Angestelltenliste von vor 2 Jahren nachschauen...sind bestimmt heute alles Helfer :)

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Welche Aufgabe hat ein Regiesseur?

    Antwort: Ein Regisseur, auch Spielleiter genannt, führt Regie und ist damit traditionell neben dem Schauspieler die entscheidende Person bei der Aufführung eines Stückes. Die zentrale Aufgabe eines Regisseurs beim Fernsehen ist z.B. die Koordination des gesamten Teams am Set. Er entscheidet was wer wie macht und hat das letzte Wort. Außerdem gibt er die Anweisungen "Bitte" und "Danke" (deutsches Äquivalent ... Alle Antworten ansehen

  • Cover-Version, Remix, Satire - Wo liegt der der rechtliche Unterschied?

    Antwort: Hi EccSyn, Cover Versionen darfst Du immer einspielen, aufnhemen und auch veröffentlichen. Du musst dabei nur vor allem alle Instrumente und Vocals neu einspielen. Veröffentlichen unter Deinem Namen Darfst du natürlich nicht die Original "Instrumentals" mit Deiner Stimme z.B. Zumindest nicht ohne Genehmigung. Der Knackpunkt liegt eigentlich woanders. Nämlich beim Benefit. Den größten ... Alle Antworten ansehen

  • Was sind Drahtziehmittel?

    Antwort: Drahtziehmittel sind in der Tat Schmierstoffe für die drahtproduzierende bzw. drahtverarbeitende Industrie. Sie ermöglichen: Max. Ziehgeschwindigkeiten auf Ein-, Mehrdraht und Inline-Anlagen Schnelle und gute Benetzbarkeit des Drahtes Hohe Ziehsteinstandzeiten Verschleisschutz der Ziehringe Hohe Maschinensauberkeit Gutes Absetz- und Filtrierverhalten Gute Hautverträglichkeit ... Alle Antworten ansehen

  • könnt ihr mir helfen pornoproduktionen zu finden,bei denen ich mich als darsteller bewerben kann?

    Antwort: Versuche es doch mal über die einschlägigen Produktionsfirmen. Die sollten eigentlich immer hinten auf den DVDs draufstehen. Schau mal drauf :-) ... Antwort ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!