Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1039610
Kascha88
Kascha88 (Rang: Albert Einstein)

Wird heute in Deutschland eigentlich noch traditionell das Erntedankfest gefeiert oder nicht und was genau haben wir heute noch für große Feste / Traditionen / Bräuche, die man feiert (außer...

...vielelicht Ostern, Pfingsten, Weihnachten, Tag der Deutschen Einheit usw.)?

Anzeige

2 Antworten

832593
Mediator

Mediator

Rang: Albert Einstein22 (291.475) | Tradition (67), Traditionen und Bräuche (5)

30 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (23.07.2017 09:34)

1

- vorchristlicher/heidnischer Brauch, der dann von der christlichen Kirche vereinnahmt wurde -

- manchmal auch unseligerweise von der Politik:

Das Reichserntedankfest auf dem Bückeberg bei Hameln 1933-1937. Ein Volk dankt seinem Verführer

"Faszination und Gewalt", "Verführung und Zwang" sind Schlüsselbegriffe, mit denen das Doppelgesicht des "Dritten Reiches" beschrieben wird. Zwang und Gewalt gehörten bis in die ersten Kriegsjahre nicht zu den persönlichen Alltagserfahrungen durchschnittlicher Bürger. Mit dem inszenierten "schönen Schein" des "Dritten Reiches", wie er sich in variierenden Massenfesten zeigte, waren sie tagaus tagein konfrontiert. Die Reichsparteitage in Nürnberg sind ein Sinnbild dafür.
1933 wurde als Fest des Landvolks das Reichserntedankfest auf dem Bückeberg bei Hameln geschaffen. Bis 1937 strömten alljährlich am Sonntag nach Michaelis Hunderttausende von Bauern aus allen Teilen des Reiches in ihren Trachten auf den von Albert Speer gestalteten Festplatz. Vordergründig ein Fest des Landvolkes, der deutschen "Stämme" und Landschaften und ihres Brauchtums, bildete das Reichserntedankfest in Wahrheit die Kulisse für die Selbstinszenierung des Regimes und der Massenverführung. Es diente der Einschwörung der Bevölkerung auf die Ziele des Nationalsozialismus und damit der Vorbereitung auf den Krieg -

quelle teilw.: http://museen.nuernberg.de/dokuzentrum/kalender-details/das-reichserntedankfest-... kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
67683
Dimma653

Dimma653

Rang: Albert Einstein21 (269.131) | Tradition (47), Volksfest (19)

5 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (23.07.2017 14:03)

2

Fronleichnam

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Ist es eigentlich wahr, dass man in einer Burschenschaft tatsächlich fechten muss bzw. diesen Sport können muss oder ist das nur ein Klischee?

    Antwort: Es gibt unter den Studentenverbindungen nur noch einige wenige 'schlagende' Verbindungen. Da kann man sich vor dem Beitritt ja mal erkundigen. Die allermeisten Studentenverbindungen fechten schon lange nicht mehr, auch die Aufnahme von Studentinnen ist inzwischen ganz üblich, wenn auch nicht bei allen Verbindungen. ... Alle Antworten ansehen

  • Woher kommt der "Hau-den-Lukas"?

    Antwort: Bei so traditionellen Attraktionen sind genaue Antworten schwer zu finden. Auf Seiten zum Oktoberfest habe ich zwar auch nur sehr ungenaue Angaben zum Zeitpunkt des ersten Auftretens gefunden, dafür gibt es eine knappe Beschreibung des Prinzips und des Entstehungshintergrundes: "Diese Kraft­mes­ser gibt es schon seit Jahr­hun­dert­en und er­in­nern ei­gent­lich ans Holz­hacken. Mittels ... Antwort ansehen

  • Welche Traditionen und Bräuche gibt es in Tschechien?

    Antwort: Hi! Ich glaube die Frage ist zu Umfangreich um in 4000 Zeichen beantwortet zu werden. Aber: Tradition, Brauch, Floklore ist klassisches Betätigungsfeld der Volkskunde. Die Uni freiburg hat hierzu z. B. eine datenbank ertsellt. http://folklore-europaea.uni-freiburg.de viellciht findet sich da brauchbares. Außerdem empfihlt es sich über die Links des institutes dort weiter zu suchen. Oberflächliche ... Antwort ansehen

  • Mardi Gras - New Orleans

    Antwort: Katholische. Es ist der 'Fette Dinstag', und es geht auch wie beim Karneval (carne - vale, Abschied vom Fleisch) um die Einleitung der Fastenzeit. Die Perlenketten kann ich nicht erklären, die gibt es allerdings auch außerhalb der Saison so ziemlich überall in New Orleans. Einflüsse aus der Sklavenhalterzeit haben den Karneval bunter gemacht, wie auch in Brasilien, aber im Prinzip lässt man die ... Alle Antworten ansehen

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!