Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

287603
Teddybaer144
Teddybaer144 (Rang: Albert Einstein12)

Wieso bleibt auf dem Laptop die neue Programmversion aktiv, obwohl ich sie gelöscht und die alte vom PC herüberkopiert habe?

Bei einem Programm gefällt mir die alte Version besser als die neue. Ich habe daher auf dem Laptop im (Windows-) Programme-Ordner den kompletten Unterordner des Programmes gelöscht und vom PC den alten Ordner kopiert und auf dem Laptop eingespielt.
Nach Aufruf läuft aber das (gelöschte) neue Programm so als sei nix geschehen.
Was kann ich falsch gemacht haben?
Auf beiden Computern ist Win10 im Einsatz


Ergänzung vom 09.08.2017 15:54:

Ich habe alles zurückgebaut, das Programm deinstalliert, neu gebootet, alles vom PC wieder herüberkopiert, neue Verknüpfung erstellt. Resultat war das gleiche: Er führt die neue Programmversion aus.
Die führt er auch aus, wenn ich das Programm vom Kopier-USB-Stick direkt aufrufe.
Ein " normales Setup" scheidet aus, weil er dann die neueste Programmversion aus dem Internet herunterladen würde.


Ergänzung vom 09.08.2017 17:26:

Es geht um den PDF-Viewer von Tracker Software

Anzeige

4 Antworten

153723
doctor78

doctor78

Rang: Albert Einstein7 (93.226) | programm (308)

4 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (09.08.2017 14:38)

1

Es gibt ja die Ordner Programme und Programme(x86), die 32bit Version startet aus dem x86 Ordner, dann natürlich auch genau so wie gehabt...


Ergänzung vom 09.08.2017 14:39:

deinstallieren und die alte Version neu installieren hielte ich aber auch für eleganter...


Ergänzung vom 09.08.2017 14:40:

lässt sich leicht rausfinden über die Verknüpfung mit der du das Programm startest, dort steht ja in den Eigenschaften ob sie auf den x86 Ordner verweist oder nicht


Ergänzung vom 09.08.2017 14:44:

wie cosmy schon schreibt, vieles fliegt auch noch in Appdata\local, appdata\roaming userdata\schlagmichtot und weiss der Teufel wo noch rum...


Ergänzung vom 09.08.2017 15:59:

von welchem Programm reden wir denn da?

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
1067788
Cosmy

Cosmy

Rang: Albert Einstein (12.923) | programm (17)

7 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (09.08.2017 14:41)

2

Ein Programm sollte man immer deinstallieren, nicht irgendeinen Ordner löschen. Die Hauptkomponenten des Programms befinden sich meist in den versteckten, ausgeblendeten Ordnern.


Ergänzung vom 09.08.2017 15:58:

Achso...ein onlineinstaller...dann musst du nach dem kompletten Programm als Download suchen, um welches Programm handelt es sich denn ?


Ergänzung vom 09.08.2017 19:34:

Dann versuchs mal hier mit Version 5.5 oder früher ? und lade es als *.MSI Installer herunter
https://www.tracker-software.com/version/ pdf-xchange-editor kopieren


Ergänzung vom 09.08.2017 19:37:

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

635289
BigBoy1xy

BigBoy1xy

Rang: Albert Einstein13 (175.998) | programm (40)

17 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (09.08.2017 14:51)

3

Ich wollte auch mal ein Programm einfach löschen und eine andere Version davon installieren.
Wichtig ist aber dass man das Programm erst deinstallieren muss bevor mans löscht,ansonsten bleiben einige Dateien übrig

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1068777
tenno5034

tenno5034

Rang: Albert Einstein (17.041) | programm (7)

118 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (09.08.2017 16:32)

4

Führ mal den REGEDIT als Admin aus und guck nach, was unter
>HKEY LOCAL MACHINE >SOFTWARE für ein EXE referenziert wird.
Wenn du die Saftware löschst, bleiben manchmal Eintragsleichen in der Registry übrig.


Ergänzung vom 09.08.2017 19:15:

mit anderen Worten: Lösch den Mist da raus!

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare
1067200
hein
hein

Das Programm in der Systemsteerung deinstallieren, eventuell zuerst Neustart bevor du das neue installierst.

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!