Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

1079177
Gorkotzola
Gorkotzola (Rang: Albert Einstein)

Die Rente wurde 1891 zu Bismarck-Zeiten eingeführt und NIE gemindert. Dennoch hört man laufend Ältere sagen "Immer gehen sie an unsere Rente- pfui". Was stimmt nun?

Anzeige

4 Antworten

1080659
Donni

Donni

Rang: Doktorand (1.865)

9 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (12.09.2017 03:41)

1

Die sog. Rentenformel wird ständig - nach unten versteht sich - geändert.


Ergänzung vom 12.09.2017 03:48:

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige
832593
Mediator

Mediator

Rang: Albert Einstein23 (296.599) | Geschichte (1.390), gesetze (556), Rente (383)

5 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (12.09.2017 07:39)

2

- ach die nachgelagerte Besteuerung macht sich bemerkbar -

- durch das Alterseinkünftegesetz wird daher seit 2005 schrittweise bis 2040 zur nachgelagerten Besteuerung übergegangen. Der Übergang zur nachgelagerten Besteuerung und zur Steuerfreistellung der Altersvorsorgeaufwendungen erfolgt schrittweise, da die im Falle der sofortigen Einführung eintretenden Steuerausfälle für den Staat nicht tragbar wären und es zu Doppelbesteuerungen kommen würde -

https://de.wikipedia.org/wiki/Nachgelager te_Besteuerung kopieren

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

20066
Aladin399

Aladin399

Rang: Albert Einstein (17.631) | Geschichte (365), Meinungsfrage (15), gesetze (10)

7 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (12.09.2017 10:24)

3

Fakt ist doch, dass Gelder aus den Rentenkassen von den letzten Regierungen immer mehr zweckentfremdet ausgegeben wurden.
Das wird dazu führen, dass heute 30-jährige wahrscheinlich keine staatliche Rente mehr bekommen, weil dann das Geld dazu einfach fehlt.

1 Kommentar

1079177
Gorkotzola
Gorkotzola

Rente kann auch in anderer Form interpretiert werden.

Meine RENTE...?... ist lächerlich. Wenn ich davon auch noch Miete zahlen müsste, dann wäre ich ne richtig arme Sau.

Frühzeitig EIGENTUM anschaffen ist die beste Rente^^

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

748871
ameise99

ameise99

Rang: Maria Montessori (10.908) | Meinungsfrage (40), Geschichte (11), Rente (10)

44 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (13.09.2017 22:33)

4

Damals zu Bismarck-Zeiten hiess es auch dieses System läuft nur auf bestimte Dauer. Diese Zeit wurde spätestens in dem Moment umgangen, in dem Rentenkasse und Rentengelder zweckentfremdet wurden. Geht es heutzutage um Rente oder Alterseinküftegesetz.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

Top

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!