Diese Frage ist gespeichert in:

Anzeige

Neueste Antworten

906809
Gradiva
Gradiva (Rang: Mileva Einstein2)

Was qualifiziert Albrecht Glaser zum Vizepräsidenten des Deutschen Bundestages?

Anzeige

6 Antworten

1067206
Alkibiades

Alkibiades

Rang: Albert Einstein2 (35.185) | Politik (620), afd (83), bundestag (25)

29 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (02.10.2017 11:07)

1

Nichts.
Aber das ist seiner Partei egal, da muss man nicht qualifiziert sein, man muss nur laut genug schreien können.

2 Kommentare

887669
DOZO
DOZO

...oder sich gekonnt die Luft geben: Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern...(alles klatscht !)

1081337
Odina
Odina

Wenn Claudia Roth das geschafft hat, dann schafft Herr Glaser das erst recht.

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
2

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

2

2 Kommentare

Anzeige
887669
DOZO

DOZO

Rang: Albert Einstein4 (63.276) | Politik (555), Politiker (15), afd (6)

48 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (02.10.2017 11:26)

2

Muß man für so ein Amt eine Extra Spezialausbildung haben ?

Über Konrad Adenauer z.B. wurde gesagt, dass er zu Beginn seiner Karriere als Bundeskanzler völlig unfähig gewesen sein soll.


Ergänzung vom 02.10.2017 20:08:

oh - ich sah ihn jetzt zum ersten Mal in der Tagesschau...Glaser - taugt höchstens zum Nachtwächter...

6 Kommentare

906809
Gradiva
Gradiva

Der Bundestagspräsident
- leitet die Plenarsitzungen
- vertritt den Bundestag nach außen
- übt das Hausrecht und die Polizeigewalt im Hause aus
- ist oberste Dienstbehörde der Bundestagsbeamten
- prüft die Rechenschaftsberichte der politischen Parteien, überwacht die Einhaltung des Parteispendengesetzes und regelt die Wahlkampfkostenerstattung

988999
Haenschenklein
Haenschenklein

Adenauer war schon als Oberbürgermeister von Köln ein äusserst fähiger Mann. er war übrigens der, der die erste Autobahn initiiert hat, weit vor dem 3. Reich. In der Zeit, als er von den Nazis kalt gestellt war, hat er Rosen gezüchtet und Erfindungen gemacht, die z.T. sogar patentiert wurden.
OK, er konnte nicht so gut Englisch und darüber machen sich bis heute einige Dumpfbacken lustig. Aber das konnten auch einige seiner Nachfolger nur bedingt.

Nur mal so. Ich habe noch nie CDU gewählt, aber das musste mal gesagt werden.

887669
DOZO
DOZO

^^Ich wüßte nicht, was das für eine gewaltige geistige Leistung gewesen sein soll , eine Autobahn zu "initiieren".
Die Arbeit werden ja doch wohl die Ingenieure und die Arbeiter gemacht haben....

Und dass er nicht einmal englisch als Fremdsprache konnte, kann ich ihm leider auch nicht als großes + anrechnen- oder muß man so bei
Berühmtheiten ?

Und meine Mamma hat auch Rosen gezüchtet genau gegenüber vom Olymp, und zwar schönere und duftendere als er dort in seinem rheinischen Rhöndorf :-P

988999
Haenschenklein
Haenschenklein

Wieder einmal:
Es kann nicht sein, was nicht sein darf!

988999
Haenschenklein
Haenschenklein

Damals konnte man eher Latein, Altgriechisch oder Französisch.
Nur mal so!
Das mit dem Englisch kam erst nach 1945!

Die Idee einer Autobahn ist also nichts?

Auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole:
Es kann nicht sein, was nicht sein darf!

887669
DOZO
DOZO

Die Idee einer Autobahn gab es schon vor Hitler, ist also auch nicht au des 20ig fachen Doktors Mist gewachsen.

Das er ein guter Kanzler war hab ich aber schon oben geschrieben, gelle !!

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

6

6 Kommentare

832593
Mediator

Mediator

Rang: Albert Einstein23 (298.361) | Politik (3.493), afd (235), bundestag (109)

3 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (02.10.2017 12:51)

3

- er ist Gründungsmitglied dieser Partei und soll enbtsprechend versorgt
werden - Schatzmeister der AfD wollten die wohl nicht nachdem er als
Stadtkämmerer schon 70-80 Mio. Euro verzockt hatte -

1 Kommentar

988999
Haenschenklein
Haenschenklein

Welche Stadt war denn das?

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

1

1 Kommentar

426323
Rehsel

Rehsel

Rang: Albert Einstein2 (28.739) | Politik (309), Politiker (20), afd (5)

27 Stunden nachdem die Frage gestellt worden ist (03.10.2017 12:53)

4

Nichts, wie bei Claudia Roth ja auch.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
1

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

1073919
Mastermind69

Mastermind69

Rang: Albert Einstein (21.165) | Politik (613), afd (132), Politiker (41)

31 Minuten nachdem die Frage gestellt worden ist (02.10.2017 11:09)

5

Das von der AfD gewollte Provokationspotential dieser Personalie inkl. des geplanten Opfer-Modus-Geplärre, wenn er nicht Vize wird.

0 Kommentare

Dein Kommentar zu dieser Antwort

Noch nicht registriert bei COSMiQ?
Melde dich hier an!

Bewertung des Fragestellers:

hilfreich

Gute Antwort meinen:

letzte 10 Meinungen:

[Fenster schließen]
0

Als gute Antwort bewerten

Kommentare zur Antwort:

0

Kommentar abgeben

Anzeige

Nicht hilfreiche Antworten einblenden. (1)

Diese Frage ist bereits geschlossen, daher sind keine Antworten mehr möglich. Du kannst jedoch einzelne Antworten kommentieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Diese Frage:

  • Kommentare

 

Nicht gefunden wonach Du suchst?

Dann stelle Deine Frage doch schnell und kostenlos!